Zurück zu Vorverstärker/ Netzwerkplayer gesucht

Antwort auf: Vorverstärker/ Netzwerkplayer gesucht

Startseite Foren Verstärker und Co Vorverstärker/ Netzwerkplayer gesucht Antwort auf: Vorverstärker/ Netzwerkplayer gesucht

#51182
SCI3NTIST

Kai, es freut mich, dass

es geklappt hat

Du zufrieden bis

und mein Lapsus keine Folgen hat (*Schweiß von der Stirn wisch*)

Was den Cambridge angeht: öhm, das ist es doch ein wirklich sehr schönes Gerät, dass man gerne im Wohnzimmer hat… Und wenn Du digital rausgehst, wirst Du im Vergleich mit anderen digitalen Quellen vermutlich nur einen Unterschied hören, wenn die Lautstärke nicht absolut gleich ist (außer die Cambridge Ingenieure haben es versaut). Aprospros Lautstärke: die SPDIF Karten (der Cambridge wahrscheinlich schon) erlauben m. W. keine Hardware Lautstärke Regelung, die GD sollte dann schon das Remote Modul für die Lautstärke haben. Und vielleicht würde es sich lohnen, das Pendant (nicht den Signature) von Allo anzuschauen, die Franzosen bauen sehr kompetente Geräte.

Was das Knacken angeht, ich würde Markus recht geben wollen, bei mir knackt es auch weder mit Volumio, Moode noch mit Picoreplayer. Zieh Dir in einem Fachmarkt Deiner Wahl ein/zwei SD Kärtchen und spiel mal mit den OS, die sind alle für lau.

Grüsse

Thomas

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/51182/