Zurück zu Hypex Aktivmodule

Antwort auf: Hypex Aktivmodule

Startseite Foren Fragen zu Hypex Hypex Aktivmodule Antwort auf: Hypex Aktivmodule

#52324
dirk

Hallo zusammen,

 

mal ein Gedankengang. Wenn es  bei einigen ( so wie bei mir auch ) zu Problemen mit der digitalen Zuspielung kommt liegt es am Digitalkabel. Bei mir funktioniert das hochwertige Kabel nicht aber ein Amazon Basic Kabel einwandfrei. Der Grenzwert bei mir ist ab 172/24.

Da ich in Vergangenheit keinen Unterschied hörte ob die Zuspielung digital oder analog erfolgte könnte ich doch einfach Analog den Hypex zuspielen. Also am Streamer analog L/R rausgehen und jeweils L/R per Cinch in die beiden Hypex. So müssten die beiden Hypex Module nicht per SPIDF Kabel verbunden werden.

 

Gibt es hierzu irgendwelche Nachteile was digitale zu analoger Zuspielung betrifft?

 

Wie steuert Ihr Eure aktiven Module an?

Gruss Dirk

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/52324/