Zurück zu Probehören der Duetta/Granduetta im Raum Berlin

Antwort auf: Probehören der Duetta/Granduetta im Raum Berlin

Startseite Foren User trifft User Probehören der Duetta/Granduetta im Raum Berlin Antwort auf: Probehören der Duetta/Granduetta im Raum Berlin

#52348
Vadder
Verwalter

Moin,

wie kommst du jetzt darauf, dass die aktive Variante kleiner werden könnte?

Das Minimum für die Granduetta ist B/H/T 40/125/45 cm.
Die wurde schon in beiden Ausführungen gebaut.

Rechne dir mal die Wellenlänge im Bass aus und denke dir den passenden Fasenradius dazu.
Jeder baut eben so, wie es ihm optisch gefällt und noch in die Specs der Chassis passt.

Achja, jeder Raum hat Moden ausgenommen die Schalltoten.
Und nein, Audessey hilft da nicht.
Welchen Sinn hat es das Frequenzband um 35 Hz einfach auszublenden?
Dafür stelle ich keinen Etonboliden ins Zimmer.

Viele Grüße vom Vadder

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/52348/