Zurück zu Eine Bluesklasse für mein 14qm-Homeoffice

Antwort auf: Eine Bluesklasse für mein 14qm-Homeoffice

Startseite Foren Fragen zu Bausätzen Eine Bluesklasse für mein 14qm-Homeoffice Antwort auf: Eine Bluesklasse für mein 14qm-Homeoffice

#53032
TobiasH

Hallo Hermann,

danke für deine Antwort! Die SB18 ähneln ein wenig meinen Monitoren (Visaton Hochtöner SC 10 N & Visaton Tieftöner W130 S, 4 Ohm). Die machen schon viel richtig, sind aber eben Monitore und könnten Tiefbass, mehr Punch und etwas weniger Analytik vertragen. Das verspreche ich mir von den neuen Würfeln.

Ausserdem habe ich bisher überall Kalotten verbaut und bin total neugierig auf die ER4, daher ist es wunderbar dass du die D-Top gerade im Bau hast (PM kommt 🙂 ).

VG

Tobias

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/53032/