Zurück zu Eine Bluesklasse für mein 14qm-Homeoffice

Antwort auf: Eine Bluesklasse für mein 14qm-Homeoffice

Startseite Foren Fragen zu Bausätzen Eine Bluesklasse für mein 14qm-Homeoffice Antwort auf: Eine Bluesklasse für mein 14qm-Homeoffice

#53162
Schülzken

Nabend Tobias,

Schonmal beide im direkten nenbeneinander gehört?

Nein, das nicht, aber schau dir mal vom fünfer und siebener das Wasserfall Diagramm an, da sollte zumindest das Ein- und Ausschwingverhalten Aufschluss geben.

Eine BR Box gegen eine ACL Box zu hören macht meiner Meinung wenig Sinn weil es unterschiedliche Konzepte sind. Meine Erfahrung ist, ACL klingt untenrum etwas dicker, das sagt aber erstmal nichts aus, weil es zu stark Raumabhängig ist.
Hinzu kommt, bei gleicher Chassis Bestückung ist ACL im Gesamtpegel ca 3dB leiser, also etwas weniger belastbar als die BR Ausführung.

Gruß Schülzken

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/53162/