Zurück zu Hypex Aktivmodule

Antwort auf: Hypex Aktivmodule

Startseite Foren Fragen zu Hypex Hypex Aktivmodule Antwort auf: Hypex Aktivmodule

#53288
dirk

Hallo zusammen,

ich kann ja nicht der einzige sein bei dem das so ist. So wie ich das System aufgebaut habe machen es doch viele andere auch. Das ist doch der reine Digitalgedanke zu Ende gedacht denn sonst könnte ich die Duetta auch passiv betreiben.

 

Vom Streamer Digital SPIDF Out in die Master Duetta und von dort per SPIDF in die Slave Duetta. Und nebenbei halte ich 2.5/3m & 4.5/5m nicht für kritische Kabellängen bei SPIDF.

 

3 verschiedene Streamer mit 3 verschiedenen Kabeln zeigen die gleiche Fehlerquelle auf.

Ich warte mal ab was der Support auf meine weitere Anfrage antwortet sehe da aber keine Hoffnung das sich diesbezüglich etwas tut.

Ein guter Hersteller würde die Module austauschen bzw. umbauen da hier ja offensichtlich ein Fehler seitens des Herstellers besteht.

Vielleicht lehne ich mich aber auch mit dieser Aussage zu weit aus dem Fenster.

 

Musikalische Grüsse

 

Dirk

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/53288/