Zurück zu Kellerheimkino 7.1.4 Atmos/DTS-X Setup / Welche Bausätze Bluesklasse

Antwort auf: Kellerheimkino 7.1.4 Atmos/DTS-X Setup / Welche Bausätze Bluesklasse

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Kellerheimkino 7.1.4 Atmos/DTS-X Setup / Welche Bausätze Bluesklasse Antwort auf: Kellerheimkino 7.1.4 Atmos/DTS-X Setup / Welche Bausätze Bluesklasse

#53394
MartinK

Also mit der mittleren Variante bist Du sehr stimmig und potent versorgt, da ringsum Chassis aus der selben Reihe spielen.
Die WallRoss sind tatsächlich nicht für inwall entwickelt. Das würde hörbar werden. Wenn der Platz eng wird, könntest die Decke auf ursprüngliche Höhe bauen und um die Wallross großzügige „Vertiefungen“ bauen.
Zu den Subs des anderen Anbieters wird hier kaum jemand Stellung nehmen. Schade dass es die Eton Move-Subs hier nicht mehr gibt.
Gruß Martin

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/53394/