Zurück zu Heimkinosound im Wohnzimmer für Anfänger

Antwort auf: Heimkinosound im Wohnzimmer für Anfänger

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Heimkinosound im Wohnzimmer für Anfänger Antwort auf: Heimkinosound im Wohnzimmer für Anfänger

#54073
Andolini

Matthias, nicht 3311, sondern 3312. 😉

Den konnte ich gestern für 240 € abholen: Denon AVR 3312 auf der Denon-Website

Gibts da technisch noch Dinge zu beachten?

Sonst bestelle ich jetzt zu den U_Do 54 einen U_Do 52 als Center und zwei U_Do 51 Sat als Rear, weil die MT die gleichen sind. Hab ich das richtig verstanden? Oder lieber die normalen U_Do 51?

Kann ich bei der U_Do 52 die Dimensionen dahingehend ändern, dass sie etwas flacher und dafür tiefer oder breiter wird, bei gleichem Volumen? Oder würdet ihr das nicht empfehlen? Es geht um 35 mm.

Hintergrund ist, dass ich den AVR laut Anleitung wegen der Hitzeentwicklung nicht in das Fach vom Lowboard stellen darf. Also muss er oben drauf neben den Center. Optisch fände ich es ansprechender, wenn beide gleiche hoch sind (165 mm). Natürlich nicht, wenn es Abstriche im Klang bedeutet.

Viele Grüße, Thomas

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/54073/