Zurück zu ADW zum Geburtstag

Antwort auf: ADW zum Geburtstag

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) ADW zum Geburtstag Antwort auf: ADW zum Geburtstag

#54104
shamanic

Hallo Flo,

ich habe gerade die SB30ACL für einen Freund, mit ihm zusammen gebaut. Bei der ersten Hörprobe ist er mit seiner Frau volle 4 Std.  wie ein Kaugummi an der Couch geklebt und sie konnten nicht mehr aufhören doof zu grinsen.

Aber ich gebe dir einen Rat, führe doch nochmals Rücksprache mit deiner Freundin, wo genau sie denn die Setzlatte festlegt bzgl. Hörerlebnis.

Was ist ihr wirklich wichtig? Einfach nur Pegel und Radau in der Bude, oder doch entspannt im Sessel kleben und sich „Alter Bridge @ Royal Albert Hall auf BluRay“ reinziehen und dabei jeden kleinsten Gitarrenzupfer wahrnehmen und das Nachschwingen der Gitarrenseite ebenfalls?

Das sind nämlich Unterschiede. Und das spiegelt sich wider in der Höhe der benötigten Investitionssumme.

Somit, ob es eine U_Do wird, oder eine SB, oder ein Eton Bausatz mit Hexacone & ER4 ist nicht nur Sache des Budgets, sondern der Setzlatte die man sich selbst setzt in Punkto Klangqualität und Hörgenuss.

Ich denke du tust dir leichter in der Wahl des Bausatzes, wenn du die Ansprüche der Dame genauestens kennst.

LG

Shamanic

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/54104/