Zurück zu Yamaha AST-A10 Endstufe von 1990

Antwort auf: Yamaha AST-A10 Endstufe von 1990

Startseite Foren Verstärker und Co Yamaha AST-A10 Endstufe von 1990 Antwort auf: Yamaha AST-A10 Endstufe von 1990

#54232
Peter Ranftl

Hallo Martin,
habe die Hochpegeleingänge verwendet. Ist in der Tat eine Verbesserung des Klangs. Schön ist auch, dass man beim Yamaha den Bass regulieren kann. Danke für deine Rückmeldung!
VG Peter

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/54232/