Zurück zu Linie 51

Antwort auf: Linie 51

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Linie 51 Antwort auf: Linie 51

#54633
Rundmacher

Hallo Alechs,

ja, es gibt -bisher- noch keine L 42 ACL.

Ob es die richtige Wahl jemals gibt, da ist schon viel Text geschrieben worden. Ein Probehören war immer äußerst hilfreich, schwer in der heutigen Coronazeit.
Bei deiner Hörsituation ist es schwierig zu sagen wieviel Membranfläche es sein soll, weiter oben ist fast alles genannt.
Z.B. sind die kleinen L 41 ACL im 14m² Hörzimmer vom Schwager völlig ausreichend, bei fast Vollaussteuerung waren sie es selbst in meiner 30 m² Wohnstube.

Auf jeden Fall hättest du, wenn es eine Linie wird, im Blueslevel schon ganz weit nach oben gegriffen was die Chassis betrifft. Dazu muss man nichts schreiben und was vergleichbare Fertigprodukte betrifft, auch dazu muss man nichts schreiben.

Solltest du, wie bereits angedeutet, dich gegen die L 52 ACL entscheiden müssen und du intensiv zu einer L 42 ACL tendierst, dann bau sie. Mach es einfach. Das klappt!

Wie das ganze aussehen soll, Maße, die Kammern, da bekommst du hier ganz bestimmt viele Hinweise.

(die L 42 hat netto 12,5 L Volumen, bei ACL wird oft mind. verdoppelt, als Schnellschuss würde ich die Chassiskammer mit 9 L und die drei anderen Kammern mit je 6 L bemessen, schlankes herkömmliches Spargeldesign bei dir)

VG Rundmacher

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/54633/