Zurück zu Kondesatoren bröseln

Antwort auf: Kondesatoren bröseln

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau Kondesatoren bröseln Antwort auf: Kondesatoren bröseln

#55009
Peterfranzjosef

Hallo Stefan,

ich war auch mal der Meinung, der Hamster auf der Tastatur des E-Pianos meiner Steiftochter stellt keine Gefahr dar.

Pustekuchen, der hat sich durch einen kleinen unscheinbaren Spalt zwischen letzter Taste und Gehäuse reingezwängt.

Fazit: Auseinanderbauen bevor das Viech die Elektronik anfrisst.

Vielleicht liegt irgendwo versteckt im Dachboden eine Nagermumie. Muss ja nicht unbedingt verwesen, wenn es warm und trocken genug ist. Dann riechst du nix.

Peter

PS: Der Gedanke an fliegendes Zeugs, dass mir die Kondensatoren anfrisst und unbemerkt verschwindet beunruhigt mich. 😉 Knoblauch? Weihwasser?

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/55009/