Zurück zu Hifiberry geht unerwartet aus

Antwort auf: Hifiberry geht unerwartet aus

Startseite Foren Verstärker und Co Hifiberry geht unerwartet aus Antwort auf: Hifiberry geht unerwartet aus

#55111
derFlo

Servus Roland,

Der Pi hört auf zu spielen. Auf das Webinterface lässt sich dann auch nicht mehr zugreifen. Die Lampen blinken alle noch froh vor sich hin.

Die SD Karte ist eigentlich relativ neu, aber das werd ich mal ausprobieren 👍

Verschiedene Sofware hab ich auch schon ausprobiert. Da tritt aber überall das gleiche Problem auf.

Netzteil nutze ich noch so ein kleines Steckernetzteil. Für was vernünftiges fehlen derzeit noch die finanziellen Mittel 😅

Gruß derFlo

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/55111/