Zurück zu Hifiberry geht unerwartet aus

Antwort auf: Hifiberry geht unerwartet aus

Startseite Foren Verstärker und Co Hifiberry geht unerwartet aus Antwort auf: Hifiberry geht unerwartet aus

#55113
Vadder
Verwalter

Moin,

welches Modell läuft denn bei dir?

Ich hatte den Spaß auch mit der Beere 2B. Da war es ein Problem mit dem W-LAN. Trotz gegenteiliger Einstellungen ging der Adapter in den Sleepmodus. Jetzt hängt die Kiste via Repeater und Patchkabel am Netz 🙂

Gruß vom Vadder

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/55113/