Zurück zu Frage zum Nobsound NS-01G Pro

Antwort auf: Frage zum Nobsound NS-01G Pro

Startseite Foren Verstärker und Co Frage zum Nobsound NS-01G Pro Antwort auf: Frage zum Nobsound NS-01G Pro

#55426
Adi

Hallo Lusteri

Genau wie MartinK geschrieben hat: Der NS-01G Pro kann nicht 2 Quellen gleichzeitig wiedergeben. Ich habs gerade getestet. Meiner hat allerdings Modelljahr 2019. Denke aber nicht, dass die neueren das können. Der NS-01G Pro spielt die Quelle, welche zuletzt eingesteckt wurde. Zieht man alle Kabel ab, oder ist keins eingesteckt, wechselt er auf Bluetooth.

Wenn Squeezeplayer und PC mit einem Y-Kabel über AUX angeschlossen werden, könnte es gehen. Oder liege ich da falsch?

Gruss Adi (auch Schweiz)

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/55426/