Zurück zu Benötige Tipps bzgl. 2.1 Mini Amp

Antwort auf: Benötige Tipps bzgl. 2.1 Mini Amp

Startseite Foren Offtopic (allgemeines Geplapper…) Benötige Tipps bzgl. 2.1 Mini Amp Antwort auf: Benötige Tipps bzgl. 2.1 Mini Amp

#56282
Ollum

Nachtrag: Beim Nobsound kann man über einen kleinen Equalizer Bass und Höhen regeln, „Null“-Stellung scheint die Stellung gaaaaanz links zu sein und sollte erstmal auch so gelassen werden!

Bei mir stehen die Höhen immer auf Null, der Bass mittlerweile auf ca. 9h, Lautstärke immer auf 12h, über „Bass Volume“ wird dann je nach Abmischung vom Film der Sub eingebunden, macht bei mir Sinn bis ca. 10h, danach ist es zu viel und zu undefiniert. Ist aber schon ordentlich Druck hinter!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/56282/