Zurück zu HighJack+ in XXL

Antwort auf: HighJack+ in XXL

Startseite Foren Fragen zu Bausätzen HighJack+ in XXL Antwort auf: HighJack+ in XXL

#5703
Emmet52

Hallo Udo,
ich habe die HighJack gebaut und bin immer wieder positiv überrascht wie toll mir die gefällt. Sie gerät aber bauartbedingt auch schnell an Ihre Grenzen. Das ist im Kinderzimmer toll, für mein nächstes Projekt stelle ich mir aber eine etwas größere Box vor. Genauer gesagt eher eine auch noch recht kleine Box die nur mehr Membranfläche mitbringt und sich so angenehm anhört wie die HighJack. Zuerst hatte ich da die SB30 entdeckt. Wegen der zwei Bässe schon die richtige Richtung. Jetzt hatte ich noch die FT12 entdeckt. Ja, nicht Bluesklasse, schade, aber vom Konzept her genau mein Ding. Mit dem versteckten Baß so etwas wie vortäuschen falscher Tatsachen. Das könnte man der HighJack ja auch fast unterstellen.
Ach so, Heimkino ist bei mir kein Thema. Nur Musik.
Interessieren würde mich eine Beschreibung des enpfundenen Klangs.
Gruß Thomas

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/5703/