Zurück zu Einstieg Stereo

Antwort auf: Einstieg Stereo

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Einstieg Stereo Antwort auf: Einstieg Stereo

#57410
Hermann Hellweg

Hallo Michael,
Zum Sony kann ich dir etwas sagen, da ich diesen selbst mal hatte. Habe ihn vor etwa einem Jahr in der Bucht versenkt. Bei mäßiger Lautstärke war der Receiver gar nicht mal so übel, für eine Werkstatt halte ich ihn sehr geeignet, solange nix knarzt und knackt (meiner lief noch super).
Ich selber nutze in meiner Werkstatt die U_Do 18 als Bassreflex-Box, da braucht man keinen Sub. Bei mir spielt sie auf 10-12 qm. Heute sind die Chassis kreisrund, wenn ich mich recht erinnere. Das macht es mit der Oberfräse einfacher.
Die RS100 macht auch richtig Spaß, hat aber einen eng definierten Sweetspot. Trotzdem kann ich auch diesen LS zu 100% empfehlen.
Wie auch immer, es wird gut 👍
Grüße
Hermann

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/57410/