Zurück zu Kellerheimkino 7.1.4 Atmos/DTS-X Setup / Welche Bausätze Bluesklasse

Antwort auf: Kellerheimkino 7.1.4 Atmos/DTS-X Setup / Welche Bausätze Bluesklasse

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Kellerheimkino 7.1.4 Atmos/DTS-X Setup / Welche Bausätze Bluesklasse Antwort auf: Kellerheimkino 7.1.4 Atmos/DTS-X Setup / Welche Bausätze Bluesklasse

#57822
Ferdl

Hallo,

ich verwende auch das speakON System, aber in Kombination mit den gelieferten Terminals. Einfach die speakON Buchse (NL4MP) in die Terminals einbauen und parallel zu den Bananenbuchsen verdrahten, dann kannst du beide Anschlussarten verwenden. Die Lautsprecherkabel konfektioniere ich dann auf der Lautsprecherseite mit dem NL2FC, da dieser einen Ring zur Verriegelung hat und sich somit besser unter den leicht beengten Verhältnissen abstecken lässt. Beim Verstärker kommt dann der NL2FX zum Einsatz, da dieser einfach noch hochwertiger wirkt als der NL2FC.

Gibt einfach meiner Meinung nach keine „geileren“ LS Stecker als die originalen speakONs.

MFG ebenfalls Felix

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/57822/