Zurück zu X7200 – Atmos oder Auro? Einmessen oder nicht? Phase subwoofer?

Antwort auf: X7200 – Atmos oder Auro? Einmessen oder nicht? Phase subwoofer?

Startseite Foren Verstärker und Co X7200 – Atmos oder Auro? Einmessen oder nicht? Phase subwoofer? Antwort auf: X7200 – Atmos oder Auro? Einmessen oder nicht? Phase subwoofer?

#59541
Aki

Hallo Matthias,

zumindest zu 3) „time  allignment“ habe ich sehr gute Erfahrungen mit: Precision time alignment using only noise tracks and your ears | DiyMobileAudio.com Car Stereo Forum

gemacht. Etwas aufwändiger, führte bei mir aber zu tollen Ergebnissen verglichen mit

  • rechnerischen Verfahren (Abstand * Überlegung) und
  • Messtechnik (Sprungantwort bei Übernahmefrequenz, oder so).

Ich habe damals monatelang abends im Auto gesessen mit Notebook und Mess-Mimik um den neuen DSP-Amp von Audiotec Fischer einzustellen. Das Ergebnis begeistert mich noch heute. Perfekt wird das nur für eine Hörposition, aber das ist ja klar.

LG Axel

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/59541/