Zurück zu Quellenumschalter (Mehrere Eingänge und ein Ausgang)

Antwort auf: Quellenumschalter (Mehrere Eingänge und ein Ausgang)

Startseite Foren Verstärker und Co Quellenumschalter (Mehrere Eingänge und ein Ausgang) Antwort auf: Quellenumschalter (Mehrere Eingänge und ein Ausgang)

#60345
Monti

Hi,

hast Du Dir mal den Verstärker-Umschalter von Sparky angeschaut? Da könntest Du den Leistungswiderstand für Röhren weglassen, aber der schaltet über die Relais jede Ader einzeln. Nachteil: der Gerät braucht Strom.

Ciao Chris

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/60345/