Zurück zu 2.2 System – U_DoSub oval 2 & U_Do 19

Antwort auf: 2.2 System – U_DoSub oval 2 & U_Do 19

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) 2.2 System – U_DoSub oval 2 & U_Do 19 Antwort auf: 2.2 System – U_DoSub oval 2 & U_Do 19

#61244
Sparky

N’Abend Matthias,

als Maschinenbauer kann ich da nur unseren Altkonstrukteur zitieren, der immer sagte:
„Ihr könnt die Physik nicht bescheißen!“

Danach sagte er meist „Baut nix, was fliegt oder schwimmt…“ mit einem Augenzwinkern.
Und er sollte dennoch immer Recht behalten.

Irgendwann holt einen jeder „Kompromiss“, jedes „Vielleicht passt das“ oder jede Notiz „Wird bei Montage angepasst“ wieder ein und rächt sich. Beispielsweise würde mir bei den derzeitigen Spritpreisen so ein SUV nicht gefallen, Standard-Chassis mit Pampersbomber-Aufbau, cW wie ne Elephanten-Leitkuh…. Naja, verbauen wir noch 12 Turbolader, damit die 1L Maschine dann nach 20k statt nach 50k Kilometern zu verrecken droht. Ich meine hey, ich fahr den Würfel von Suzuki, das
Ding frisst vermutlich mehr Sprit als ein SUV, aber, form follows function, es läuft mit jeder Benzinqualität dieser Welt und wurde unter der Prämisse „Wo alle Straßen enden, hört unser Weg nicht auf“ entworfen.

Ich persönlich kann den Wunsch nach einem „Statement“-Gehäuse schon verstehen. Sechs Bretter zusammen zu kleben kann ja jeder „Käwwin“, wobei ich bei der Aussage dank meines Berufs schon immer vorsichtiger werde. Und klar, gerade im DIY kann man sich komplett austoben. Hab mich mittlerweile selbst zu sowas wie Phasen und Schrägen hinreißen lassen. Das Auge hört mit.
Aber ich erinnere hier an die Zeiten, wo hin und wieder von „klangoptimiertem OSB“ die Rede war und wenn man am Tagesende die Augen schließt und Musik genießt, muss ein Lautsprecher unter dem Strich gut klingen und nicht gut aussehen, wenn er seinen Zweck erfüllen soll.
Selbst wenn der Lautsprecher dann „Das schlimme dicke Kind“ genannt wurde 😀

 

Gruß,
-Sparky

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/61244/