Zurück zu Upgrade für Stereo-Zimmer

Antwort auf: Upgrade für Stereo-Zimmer

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Upgrade für Stereo-Zimmer Antwort auf: Upgrade für Stereo-Zimmer

#61626
Peterfranzjosef

Hallo Heiko,

behalte Dein „Eisenschwein“.

Ich benutze eine Rotel Endstufe mit Doppelmonoaufbau mit weniger Leistung an der Duetta. Ich glaube daran, dass der Doppelmonoaufbau bei Geräten aus dieser Zeit sich optimal auf die Kanaltrennung auswirkt.

Die ganz feinen Nuancen bestimmen die Räumlichkeit mit. Die Big 5 wird mit dem Verstärker ein traumhaftes Gespann bilden.

Poti´s Regler und Schalter reinigen, die Relais nicht vergessen. Elkos mit einer Betriebsspannung unter 16Volt mal austauschen.  Ruhestrom und DC-Offset (wenn möglich) überprüfen und einstellen, würde ich auf alle Fälle vor Fertigstellung der Big 5 machen (je nach Erfahrung) oder machen lassen. Sofern Du es nicht schon selbst bei der Wartung gemacht hast.

Viel Spass beim Bauen und Hören

 

Servus Peter

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/61626/