Home Foren Fragen zu Bausätzen Chassis eines bestehenden Bausatzes anpassen :O Antwort auf: Chassis eines bestehenden Bausatzes anpassen :O

#66494
Tim
Teilnehmer

Das hilft mir auf jeden Fall schonmal weiter, danke 👍

Wäre es möglich bei der SB 85 BR die Position des HT und TMT zu tauschen, also HT in die Mitte setzen (wie bei der SB 85 TL) als D’Appolito-Anordnung?

Ich würde das Gehäuse eh gern etwas schmaler (2-3cm), dafür höher (z.B. 115 statt 100cm) bauen. Das Vol. bliebe bei den neuen Proportionen von Breite & Höhe annähernd gleich, wird die Tiefe auch angeglichen, dann passt es 100%. Durch die gestiegene Gesamthöhe des Gehäuses wäre der HT vom Boden gemessen auf identischer Höhe wie in der ursprünglichen Konstruktion (+/- 1-2cm). Nur die Weiche wäre halt unverändert, da es für die SB85BR ja keine Center-Weiche gibt.

Ich habe Berichte anderer LS gelesen in denen das erfolgreich so umgesetzt wurde, teils auch ohne Center-Weiche. Beispielsweise bei der SB36 von Max.

 

Pro/Contra?

Wäre ggf. mit (wahrnehmbaren) Klangeinbußen oder anderen Nachteilen bei dieser Konstruktion mit Standard 85er-Weiche zu rechnen oder hört man tendenziell keine Beeinträchtigung solange der HT das Ohr anpeilt?

Gruß, Tim

Nach oben scrollen