Zurück zu Projekt Isolde- Linie 54

Antwort auf: Projekt Isolde- Linie 54

Startseite Foren Bau-Dokumentationen Projekt Isolde- Linie 54 Antwort auf: Projekt Isolde- Linie 54

#7760
Matthias (DA)

So, endlich gibt’s was Neues.
Heiß erwartet, hatte dpd doch die Lieferung schon für Samstag angekündigt dann endlich heute am Montag die Email, Lieferung zur Mittagszeit.
Tapfer hat der Bote das Paket in den zweiten Stock geschleppt, dann hab ich es ihm abgenommen.
Aber Schreck, wo ist das zweite?
Er meinte er habe nur eins, das andere vielleicht morgen… Ausgerechnet die Schallwände, wo doch der Flaschenhals bei der Behandlung und Trockenzeit liegt 🙁

Naja, wenigstens gibt’s einen kleinen Fortschritt zu vermelden, die Weichen sind verlötet, kommt ganz schön was an fetten Bauteilen zusammen!

Für die Weichenaufteilung hab ich die Reihenfolge ein wenig angepasst um den maximalen Abstand zwischen den Spulen sichert zu stellen. Außerdem sollte das Brettchen für die Weiche genau auf die Versteifung passen.

Hmmmm, ohne Gehäuse wäre es doch ein zierlicher Lautsprecher

Fertig gelötete Weiche

Zwischenzeitlich hatte ich den Korpus rundum bündig gefräst

Sobald die Front endlich da ist wird sie drauf gepappt, bündig gemacht und dann geht’s ans schleifen.
Drückt die Daumen das dpd morgen nachliefert und nix nachhaltig schief gegangen ist

Matthias

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/7760/