Zurück zu Mein SB-Heimkino Bauthread

Antwort auf: Mein SB-Heimkino Bauthread

Startseite Foren Bau-Dokumentationen Mein SB-Heimkino Bauthread Antwort auf: Mein SB-Heimkino Bauthread

#8435
Maik Schmitt

@sirstrom
Beim Center werde ich eine zweiteilige Ausführung wählen.
Der Tiefton Anteil wird in einem Lowboard mit Stofffront verschwinden. HT und MT kommen in ein 11 Liter kleines flaches Gehäuse zur Wandmontage.Aber dann natürlich stehend. Soll ja möglichst zu den Fronts passen. Hat den Vorteil dass so auch Identische Abstände von Front und Center zum Hörplatz ermöglichen kann. Trotz kleinem Wohnzimmer.

@schuelzken
an Locktide hatte ich noch gar nicht gedacht. Mir machte es grundsätzlich Sorge. Ob die Feinen MDF Partikel nicht rund um die äußeren geschnittenen Gewindeflanken des Gewindeeinsatz ausreißen. Aber du sagst das hält einiges oder wie kann ich das verstehen?

Die SB18 hatte ich schon günstig geschossen. Und laut Baubericht und meinem Verständnis ist sie dank der gleichen Chassis und einer ähnlichen Weiche der SB240 am nähsten. Moment Huhn oder Ei,… war ja anders rum 🙂
Also mir ist hier die geschlossene Homogenität am wichtigsten gewesen.
Warum würdest du zur SB36 Center tendieren? Aufgrund von Volumen und Membranfläche?

zwei SUB´s existieren bereits(XTZ 99 12.16) für die Mietbude muss es erstmal reichen. Im Eigenheim läuft es dann bestimmt auf ein DBA hinaus 🙂 ganz oder gar nicht 😉

@Octopus
trotzdem danke 🙂
Die Frontplatte wird sehr stark. Ich denke ich habe von hinten genug Fleisch. ansonsten muss von vorne gebohrt und gespachtelt werden.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/8435/