Zurück zu Heimkino Lautsprecher JBL 8330 ablösen

Antwort auf: Heimkino Lautsprecher JBL 8330 ablösen

Startseite Foren Fragen zu Bausätzen Heimkino Lautsprecher JBL 8330 ablösen Antwort auf: Heimkino Lautsprecher JBL 8330 ablösen

#8757
mafli

Hallo Matthias,

Du hast Recht. Warum etwas anderes probieren, wenn doch die Duetta an sich schon toll ist und zumal es auf das Zusammenspiel ankommt.

Gibt es eigentlich klanglich einen Unterschied zwischen der Duetta aus einem Guss oder aus zwei Teilen? Ist das Gehäusevolumen identisch?

Wenn es für die Box unkritisch ist, würde ich diese gerne (das Unterteil) etwas flacher bauen um den „Tiefgang“ zu sparen.
Somit könnte ich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Die Box wird höher und somit wäre der Hochtöner auf richtiger Höhe zum Zuhörer (der auf einem Podest sitzt). Zudem könnte ich noch etwas Platz hinter der Leinwand sparen.
Wenn ich allerdings die Versteifung in der Box sehe, ist es vielleicht doch kein guter Gedanke… ^^

Lieben Gruß

Matthias

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/8757/