Zurück zu Problematik mit Rear Sound

Antwort auf: Problematik mit Rear Sound

Startseite Foren Offtopic (allgemeines Geplapper…) Problematik mit Rear Sound Antwort auf: Problematik mit Rear Sound

#8835
Matthias (DA)

Moin David,
verklebt oder nicht, so ein Übergangsprofil lässt sich sicherlich rausroppen und falls nicht zerstörungsfrei möglich halt neu machen – sicherlich immernoch günstiger als so ein Funkprovisorium

und falls irgendmöglich würde ich dann einfach beide hinteren Kanäle dort entlang führen und dann unter dem Sofa zum zweiten Lautsprecher oder so

Weiter gutes Tüfteln,wird scho!

Matthias

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/8835/