Zurück zu Welche Lautsprecher zu meinem NAD 757

Antwort auf: Welche Lautsprecher zu meinem NAD 757

Startseite Foren Verstärker und Co Welche Lautsprecher zu meinem NAD 757 Antwort auf: Welche Lautsprecher zu meinem NAD 757

#9421
Matthias (DA)

Tja,
Das ist die Sache, auch der beste avr mit uvp 2000eur kommt nem Stereoamp um 700eur kaum hinterher.
Die Duetta zeigt einem aber auch noch die Unterschiede zwischen 2000 und 5000eur für nen Stereoamp auf.

Trotzdem solltest du aber nicht auf den besseren Lautsprecher verzichten nur weil der Verstärker (noch) nicht mitkommt.

Selbst am EinsteigerAVR macht die Duetta Spaß.

Ich kann aber gut verstehen was Dich quält, muss grade Handy über bluetooth an Denon 4520 streamen, fiebere heiß dem Hifiakademie entgegen… wird grad zusammengeschraubt.

Ich bleib dabei, such Dir den passenden Töner, der klingt auch mit dem Nad schon gut. Und dann hast du ja was zum Vorfreuen.

Bringt ja nix wenn du jetzt nen passenden Lautsprecher zum nad kaufst, dann den amp aufrüstest und nochmal auf Lautsprecher suchegehtst…
Das Eschborn Event hast du auf dem Schirm?
Liebe Grüße
Matthias

PS: bei mir hängen die Duettas am Stereoamp zum Musikhören.
Bei Filmen ist der Stereo dann am preour vom avr angeschlossen und dient als Endstufe, somit wird gleichzeitig der avr entlastet.

Wirklich gute Musikfähigkeit und Heimkino lässt sich meiner Erfahrung nach nur mit getrenntem Stereoamp verwirklichen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/9421/