Zurück zu Upgrade SB18-SB36_MIchael

Antwort auf: Upgrade SB18-SB36_MIchael

Startseite Foren Bau-Dokumentationen Upgrade SB18-SB36_MIchael Antwort auf: Upgrade SB18-SB36_MIchael

#9437
Michael

Hallo ihr Lautsprecherfans,

wie vor länderer Zeit versprochen kommt hier noch ein Bild der Teflongleiter, die unter meinen Lautsprechern sitzen. Damit lässen sich die Lautsprecher (die Gehäuse wiegen schon einiges) super leicht schieben.

Teflongleiter

In den letzten Wochen hab ich sehr viel Musik gehört. So wie jetzt gerade auch. Was soll ich sagen. Die SB 36 ist das beste was ich je an Lautsprechern gehabt habe. Der Hochtöner war in meinen Räumlichkeiten mit meinen Zuspielern (Rotel RA 12, RT 12, RCD 12 (Serie läuft aus, Preise richtig geputzelt, zugeschlagen, glücklich)) etwas zu dominant, so hab ich dies mit einem Parallelwiderstand meinem Hörempfinden angeglichen. Jetzt bin ich rund rum Zufrieden. Danke Udo für diesen schönen Bausatz und all deine Unterstützung.
Habe Fertig 1

Habe Fertig 2

Die SB 36 ist ein toller Lautsprecher. Hier begingt die Bluesklasse. Dieser Lautsprecher erzieht einen schon. Er deckt schlechte Aufnahmen sofort auf. Mit feiner Musik gefüttert liefert er Gänsehaut. Räumlich, Brillant, Detailgetreu. Preisleistung eine 1+. Wer von Standardlautsprechern auf diese upgradet wir Musik neu erleben. Happyness Pur.

Warum ich erst die SB 18 gebaut habe weiß ich heute selber nicht mehr. Erst baut man die Regalversion und dann braucht man Lautsprecherständer. 😉 Also gleich Standlautsprecher. 😉

Ob die SB 36 im D`Appolito Aufbau nun besser klingt als die Normal kann ich nicht beantworten da ich die normale Version nie gehört habe. Mir gefällt der Klang und das ist das wichtigste. Das ganze war ein tolles DIY Projekt. Viel Stunden Arbeit und Freude.

Auch die E-Gitarre ist eins meiner DIY-Projekte. Also traut euch und baut was das Zeug hält.

Hier endet der Baubericht, der nicht der letzte sein wird. 😉

Gruß Michael

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/9437/