Zurück zu DTA-1, Dynavox T-30 & Co

Antwort auf: DTA-1, Dynavox T-30 & Co

Startseite Foren Verstärker und Co DTA-1, Dynavox T-30 & Co Antwort auf: DTA-1, Dynavox T-30 & Co

#9490
n8flieger

Hey,

Hab grad bei den Kleinanzeigen in der Nähe einen NAD c372 gesehen. Ist der was?
Soll nur 50 Euro kosten, die wären ja auch nicht in den Wind geschossen

Gruß Enrico

PS: dort sollen die U_Do4 dran laufen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/9490/