Zurück zu Ein Bausatz fehlt leider noch….

Antwort auf: Ein Bausatz fehlt leider noch….

Startseite Foren Fragen zu Bausätzen Ein Bausatz fehlt leider noch…. Antwort auf: Ein Bausatz fehlt leider noch….

#9584
Octopus

Hallo Alex,
der Name Mona 2.1. ist schon oft genug gefallen. Schau dir doch bitte mal die Kommentare bei Mona 2.1 von Jens und Udo am 12.10.16 an… steht da nicht schon das was Du suchst? Das einzige was „fehlt“ ist vielleicht etwas Eigeninitiative um es an Deine Maße anzupassen und dann noch ein paar Kompromisse z.B. was die Höhe von 10 cm anbelangt. Bei einem Durchmesser des SPH-135TC von 138 mm + 2 x 12 mm MPX z. B. komm ich auf eine Höhe von ca. 162 mm Breite hat der 55“ sicher genug um für den Sub die 8 + 4 l unterzubringen die bei der tiefe musst Du ein wenig rumrechnen; dann die zwei BB links und rechts direkt mit „anflanschen“ … platz für einen Class D Amp. findet ggf auch im Gehäuse ansonsten die LS extern ansteuern… Leitungen alle zu einer Seite verlegen (linken oder rechten Kanal durch das Sub Gehäuse… 6 Polklemmen + Stromversorgung + Klinke oder RCA Buchse(n) für den Input vom TV als schickes Anschlussterminal … fertig.

Soll Udo das jetzt wirklich „neu“ erfinden am besten für die unterschiedlichen Breiten von 55“ , 65“ und 75“ TV’s? und das ganze dann MoBar 2.1 – 55“ etc. nennen? Dazu ist er glaube ich nicht „Kaufmann“ genug …ZUM GLÜCK ;o)
Ist nicht böse gemeint nur als kleine Gedanken Anregung.

Viel Grüße
Martin

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/9584/