Zurück zu ADW-LS und Symasym-Amp: Welche Erfahrungen habt Ihr damit gemacht?

Antwort auf: ADW-LS und Symasym-Amp: Welche Erfahrungen habt Ihr damit gemacht?

Startseite Foren SymASym ADW-LS und Symasym-Amp: Welche Erfahrungen habt Ihr damit gemacht? Antwort auf: ADW-LS und Symasym-Amp: Welche Erfahrungen habt Ihr damit gemacht?

#9937
max

Hi zusammen,

Auch ich kann die Anaview Module nur wärmstens empfehlen.
Ich betreibe meine SB240 seit Jahren an zwei ALC0300 Modulen, die ich damals zu ca. 90€/Stück in einer Sammelbestellung bezogen hab (inzwischen dürften sie wohl deutlich mehr kosten). Die Teile werden bei mir symmetrisch vom Emotiva DAC angesteuert, klanglich bin ich mehr als zufrieden – klar, bis in abartige Pegel stets kontrolliert, ohne künstliche Effekthascherei… Und das alles zu sehr überschaubaren Kosten – so soll ein Amp in meinen Augen sein.

Gruß Max

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Antwort/9937/