Zurück zu Fragen zu Bausätzen

Audience 12

Startseite Foren Fragen zu Bausätzen Audience 12

  • Dieses Thema hat 5 Antworten und 3 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 3 Wochen, 1 Tag von Tobias Dietrich.
Ansicht von 5 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #62147
      Tobias Dietrich

      Hallo Udo,

       

      ich habe jetzt schon 2 Bausätze bei dir ausprobiert und bin natürlich jetzt Feuer und Flamme was Lautsprecherbau angeht. Da mein Kumpel gerade 2 Audience 12 bei dir geordert hat die ich zusammenbauen werde, fragte ich mich beim durchlesen des Bauvorschlags was mit diesen 3 versteifungsbrettern ist. Wenn ich mich nicht verguckt habe, werden sie anders als bei der Party 12 eingesetzt? Oder? Wenn ja, wo genau, gibt es da einen Plan für?

      danke für die Hilfe,

       

      mfg

       

      Tobi

    • #62150
      Rincewind

      Hallo Tobi,

       

      Die Versteigungen an der Rückwand kannst Du PiMalDaumen setzen.

      Die Versteifung an der Voderwand sollte zwischen den beiden Öffnungen sein.

      Fröhlichen Bau und Gute Party!

      Rincewind

    • #62162
      Tobias Dietrich

      <p style=“text-align: left;“>Cool, danke.</p>
       

      jetzt frag ich mich noch wie gross das loch der bohrung für das Terminal sein muss? 8cm?

       

      danke und cheers

    • #62163
      Udo Wohlgemuth
      Verwalter

      Hallo Tobias,

      der Ausschnitt für das T 105 hat 74 mm Durchmesser.

      Gruß Udo

    • #62164
      Rincewind

      Hallo Tobias,

      bevor Du dich jetzt fragst welches Modell du bekommen hast, nimm einfach einen Messschieber. Die Dinger gibt’s für euro fufzig auf dem Grabbeltisch im Baumarkt.

      Auf dem angehängten Bild ist irgendein Terminal aus meiner Grabbelkiste.

      BTW: ich schneide die Löcher mit Wolf-Werkzeug aus: https://www.wolfcraft.com/products/wolfcraft/de/EUR/Produkte/Maschinen%C2%ADzubeh%C3%B6r/Lochs%C3%A4gen-%26-Bohr%26shy%3Bkronen/Lochs%C3%A4gen/Lochs%C3%A4gen-verstellbar/Lochs%C3%A4ge-verstellbar/p/P_5978

       

      Das klappt auch mit dem Akkubohrer

      Rincewind

       

       

    • #62167
      Tobias Dietrich

      Danke, messschieber habe ich schon, allerdings warte ich ja noch auf die Lieferung, deswegen wusste ich nicht welches Terminal bei liegt.. aber 74mm reicht mir zum losbohren..

Ansicht von 5 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Thema/audience-12/