Zurück zu Gehäuse- und Weichenbau

Hochton Pegelanpassung per Schalter

Startseite Foren Gehäuse- und Weichenbau Hochton Pegelanpassung per Schalter

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Beilster vor 2 Wochen, 1 Tag.

  • Autor
    Beiträge
  • #43782

    Beilster

    Hi zusammen,

    ich möchte gerne in meine SB85 eine schaltbare HT Anpassung einbauen.

    Der Pegel des Hochtöners wird ja durch einen Spannungsteiler bestehend aus zwei Widerständen, einer in Reihe, einer Parallel zum Hochtöner realisiert.

    Jetzt stehe ich gerade etwas auf dem Schlauch, mit welchem Schalter ich dies am besten mache. und wie der Schalter angeschlossen wird. Denn ich muss ja zwei Widerstände “tauschen” mit einem einzelnen Schalter.

    PS: Alternativ wäre auch anstatt des Schalters eine zweite +Buchse denkbar.

    Wäre super, wenn ihr mir auf die Sprünge helfen könntet.

    Gruß
    Tobias

  • #43789

    LianenSchwinger

    Hallo Tobias,

    du brauchst einen Schalter mit 2 Wechsler-Kontakten. Dann jeweils ein Bein der Widerstände umschalten.

    G Jörg

  • #43798

    Beilster

    Hallo Jörg,

    dank dir.

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Thema/hochton-pegelanpassung-per-schalter/