Zurück zu Fragen zu Bausätzen

Immer diese Räumlichkeiten

Startseite Foren Fragen zu Bausätzen Immer diese Räumlichkeiten

  • Dieses Thema hat 3 Antworten und 4 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Woche, 1 Tag von Peterfranzjosef.
Ansicht von 3 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #53209
      derFlo

      Servus allerseits,

      seit kurzem bin ich glücklicher Besitzer von 2 Chorus 85 (Baubericht kommt nach den Prüfungen). Jetzt wollte ich mich einfach mal erkundigen ob ihr noch Tipps zwecks der Aufstellung habt. Problem ist tendenziell der unsymmetrische Raum (ist nach rechts offen)….und ich sitz gezwungenermaßen auch noch unter ner Dachschräge ca 3m von den Lautsprechern weg. Zur Wand links sinds ca. 80cm.

      Ein bisschen mit der Aufstellung experimentiert hab ich schon und bin schon äußerst zufrieden, ein Vergleich fehlt mir nur ein wenig.

      Vielleicht gibts ja erfahrene Hörer die eine ähnliche Situation haben und paar Tipps da lassen können.

      Gruß aus Mittelfranken

      derFlo

    • #53211
      Udo Wohlgemuth
      Verwalter

      Hallo Flo,

      selbst wenn jeder User die gleichen Lautsprecher im identischen Raum aufgestellt hätte, träfen seine Erfahrungen nur seinen Hörgeschmack. Daher bleibt dir nichts anderes übrig, als selbst den deinem Empfinden gemäß besten Platz für die Lautsprecher (sind schön geworden) zu finden. Wenn du sie dann auch noch dort hinstellen darfst, hast du gewonnen 😉

      Gruß Udo

    • #53220
      Matthias (DA)

      Moin,

      Testweise könntest Du den Abstand zur linken Wand noch etwas erhöhen.

      Sollte der Bass zu modig sein ggf noch etwas nach vorne ziehen.

      Setup um 180° drehen kann einen riesigen Unterschied machen wenn die Lautsprecher unter der Schräge stehen statt dem Sofa. Aber nicht geringe Chance dass es ne Katastrophe wird 😉

      Aber scheinst ja schon was gefunden zu haben, warum Probleme lösen wenn keine da sind 😉

       

      Abstand zwischen den Lautsprchern so optimieren, dass am Hörplatz der schönste Stereoeffekt entsteht falls noch nicht getan

       

      Viel Freude

       

      Matthias

    • #53222
      Peterfranzjosef

      Hallo Flo,

      ein Teppich vor den Lautsprechern kann nicht schaden.

      Selbst wenn Du ihn nur zum konzentrierten Musikhören ausrollen kannst oder darfst.

      Das Entkorken einer guten Flasche Weines, das Eingiessen eines Single Malts, Tees usw. usw. zur

      Abrundung und Verfeinerung der Hörsession schreckt auch niemanden ab.

      Servus Peter

       

Ansicht von 3 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Thema/immer-diese-raeumlichkeiten/