Zurück zu Offtopic (allgemeines Geplapper…)

übertreiben wir es mal

Startseite Foren Offtopic (allgemeines Geplapper…) übertreiben wir es mal

  • Dieses Thema hat 5 Antworten und 5 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 10 Monaten von derFiend.
Ansicht von 4 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #44451
      nymphetamine

      Hi Zusammen,

      Jetzt mal volle Kanne übertrieben… Aber kann man auch 2 center als pc-Lautsprecher verwenden?

      Avr und platz is vorhanden… Geht eher nur darum, ob man da zu nah dran sitzt und dadurch zu viel klang “verloren” geht…

      MfG
      Matthias

    • #44452
      Vadder
      Verwalter

      Moin,

      was ist da übertrieben?

      Bei mir spielen zwei Party12 am PC 🙂
      Gut, die stehen hinter dem Schreibtisch, weil da genug Platz ist.
      Es sind aber dennoch nur 1,5 m bis zum Bürostuhl.

      Also, Versuch macht kluch…

      Viele Grüße vom Vadder

    • #44453
      Matthias (DA)

      Logo geht das,

      Musst nur gucken, das der Abstand zwischen hoch- und Mitteltöner nicht größer ist als der zu deinen Ohren 😉

      Um welche Center geht es denn?

    • #44454
      MartinK

      Also mit den U_Do 42 geht das gut. Der Hörabstand sollte allerdings wirklich nicht zu knapp sein. Bissl einwinkeln kann man sie ja auch noch. Oder als Standlautsprecher bauen und neben den Tisch stellen.
      Also: Immer druff!
      Gruß Martin

    • #44455
      nymphetamine

      Ich habe da an die u_do 6 a.k.a. U_do 52 gedacht… Wenn ich mich net irre is das der obere teil der u_do 13 a.k.a. u_do 54… Somit habe ich mir net die chance eines upgrades verbaut… Das projekt wird aber vermutlich erst irgendwann 2020 angegangen… Vielleicht gibts bis dahin nochmals etwas anderes… Auf bändchen habe ich irgendwie bock aber ein er4 is soweit ausm meinem rahmen, als würds kein morgen geben…

      Ob die dan hochkant stehen oder quer auf Ständer liegen… Weiß ich aktuell noch nicht…

      Plan is aber den pc an meinen onkyo tx-nr 838 anzuschließen… Auf die b-lautsprecher… Auf a wird die sb18 stand sein, die gerade noch unbenutzt vor meinem bett stehen… Vorteil an der dieser lösung… Ich könnte noch 2 subs direkt ansprechen (lustigerweiße passt der ovale 2 perfekt auf mein Kleiderschrank neben dem.Schreibtisch…) klar… Die müssen aktiviert sein…aber der avr kann zumindest 7.2…

      • #44456
        derFiend

        Auf bändchen habe ich irgendwie bock aber ein er4 is soweit ausm meinem rahmen, als würds kein morgen geben…

        Mir schwebt noch ähnliches vor meinem geistigen Auge, daher hab ich Udo bei meinem letzten Besuch dazu befragt. Ergebnis: der er4 bündelt in kurzer Distanz zu sehr, und ist daher nicht unbedingt die präferenz. Kalottenhochtöner sind da besser geeignet.

        Man korrigiere mich, wenn ich das falsch wiedergebe.

Ansicht von 4 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Thema/uebertreiben-wir-es-mal/