Zurück zu Bau-Dokumentationen

Dayton RS100 PC Upcycling

Startseite Foren Bau-Dokumentationen Dayton RS100 PC Upcycling

  • Dieses Thema hat 6 Antworten und 4 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 4 Jahre, 4 Monaten von Michael M..
Ansicht von 6 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #16896
      Michael M.

      Mahlzeit zusammen,

      Da mein Bruder in eine neue Bude gezogen ist wo keine Verrohrung für Boxen in der Ecke vorgesehen wurde und auch seine Freundin die schwarzen Kisten nicht mehr mag musste eine Lösung her.

      Das RS100 PC Heimkino sollte nicht Arbeitslos werden.

      Angedacht war eine Soundbar im Design meiner Linie 54, das gefiel auch seiner Freundin, womöglich der wichtigste Faktor der ganzen Geschichte. 😀

      Nach Rücksprache mit Udo war klar das der Mona Sub passt und auch einzeln ohne die beiden Satelliten gekauft werden kann.

      Diese Woche sind zwei kleine Mona Subs gekommen und es wurde einmal eine Soundbar und einmal ein 2.1 Set gebaut, somit wurde das ehemalige Heimkino bis auf den Center möglichst gut verwertet.

      Ich nenne sie Moda Soundbar und Moda21. 😉
      Moda21 wird die Tag fertig gestellt da der Zuschneider vom Baumarkt die Zuschnitte für die Satelliten verkackt hat.

      moda

      moda

      moda

      Als Zuspieler fungiert ein Onkyo TX-NR616 und für den Sub gibt es ein altes aktiv Modul von Heco.
      Das Modul bekommt noch ein Gehäuse damit es hinter den TV wandert, somit steht am Lowboard sichtbar nur der AVR und die Soundbar, der TV steht auf der Soundbar.

      Ich bin echt hell auf begeistert was aus der Kombi so ertönt, egal ob Musik oder Film, nicht nervt nichts wirkt zu schwachbrüstig, das geht richtig gut und macht Laune auf mehr!

      mfg
      Michael

    • #16901
      Max (A)

      Sehr schönes Projekt!

      Glückwunsch!

    • #16925
      Michael M.

      Danke,

      Ich freu mich schon drauf wenn ich das Paket übergeben darf und in die Gesichter gucke wenn Musik aus der Kiste kommt. 😀
      Man glaubt wirklich nicht was da so raus kommt, mein Dad dachte Gestern das die großen Dinger laufen als er rein kam, da dudelte aber nur die Soundbar vor sich hin. 😉

      mfg
      Michael

    • #16929
      JoKa

      Hallo Michael,

      bin echt beeindruckt! Erst in wenigen Wochen vom Probehören zur fertigen und wirklich schönen L52 und L54 und kurz danach am Küchentisch noch eine Soundbar aufgebaut, mit Front-Boden-Deckel auf Gehrung und parallel alles im Forum dokumentiert.
      Nur weiter so 🙂 🙂

      VG, Jo

    • #16930
      Michael M.

      Danke Jo,

      Das gute an einer leer stehenden Wohnung, die renoviert werden sollte ist, dass man sich nichts mehr denken muss wenn noch mehr schmutzig wird. In meiner neuen Wohnung würd ich die Kisten nicht verleimen. 😀
      Das nächste Projekt ist ein Lowboard passend zu den Boxen. Einen Bericht zur L54 schreib ich auch gerade, da ich darin nicht der Beste bin dauert das seine Zeit. 😉

      Ach, fürs HK kommt vermutlich noch eine Chorus zum Einsatz und ein Kollege will auch zwei Kisten von Udo!

      mfg
      Michael

    • #16952
      Klemens

      Hallo Michael!

      Super Sache! Ich freue mich schon das neue Konstrukt in Augenschein zu nehmen!

      Liebe Grüße,
      Klemens

    • #17365
      Michael M.

      Guten Tag,

      Durch das schöne Wetter, Arbeit und Freizeitaktivitäten ist die Soundbar ein bisschen zu kurz gekommen. Nun ist sie aber fertiggestellt und wird die Tag dem neuen Besitzer übergeben.

      Moda21

      Moda21

      mfg
      Michael

Ansicht von 6 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Thema/dayton-rs100-pc-upcycling/