Zurück zu Kaufberatung (Stereo, Surround usw.)

Geeignete Standbox für Kellerraum

Startseite Foren Kaufberatung (Stereo, Surround usw.) Geeignete Standbox für Kellerraum

Ansicht von 3 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #52732
      Ralf

      Hallo Forum, Hallo Udo,

      ich bin schon seit Jahren auf euren Seiten unterwegs und suche nun ein paar neue Stand- LS

      für meinen nicht unproblematischen Kellerraum..

      Daherhabe ich den Fragebogen ausgefüllt:

      Hast du bereits Erfahrungen bzgl (DIY-)HiFi und wenn ja welche?

      Ja, zuerst Needles, dann Sticks. als nächstes ein Projekt mit Fostex FE167E von Robert Brines ( USA)

      zuletzt ( schon einige Jahre her) Solitude von Visaton.

      – Nenne Details über den zu beschallenden Raum (Art und Größe, ggf akustische Situation)

      Kellerraum, solider Beton. ca.6x6m, Höhe 2,30 Ungünstige Maße. Sofa, Sessel, Teppich, Regale.

      – Welches Setup ist gewünscht? (Stereo / Heimkino X.2 / Heimkinooption gewünscht?)

      Stereo

      – Welche Aufstellsituationen sind möglich? (Wandnah/Freistehend, Kompakt-LS/Stand-LS, gerne auch mit Foto oder Skizze)

      Freistehend. Ich habe versucht ein Bild anzuhängen

      – Wie groß dürfen die Lautsprecher maximal werden?

      Höhe bis 1,10m

      – Beschreibe deinen “Hörgeschmack” in Bezug auf Musikrichtung, Vorlieben im Bassbereich (viel/wenig, trocken/punchig), geforderte Pegel, …

      nicht festgelegt. Rock Funk Jazz, gerne auch akustische Sachen, und gerne Baß, „trocken und punchig“

      – Was ist bisher an Lautsprechern vorhanden?

      Solitude

      – Welches Elektronikequipment ist bereits vorhanden oder soll angeschafft werden (Verstärker, Quellen, Raumkorrektur)

      Plattenspieler, 1x Röhre, 1x Sansui Verstärker, CD Spieler

      – Wie würdest du deine handwerklichen Fähigkeiten und Möglichkeiten einschätzen?

      gut.

      – Wie hoch ist das maximale Budget?

      ca, 1500 €

      – Aus welcher Region kommst du? (wegen Möglichkeiten zum Probehören und persönlicher Beratung)

      Nähe Aachen

      – Hast du spezielle Wünsche?

      Die neuen sollen nicht so groß sein. Die Solitude sind wirklich toll aber im Bass für meinen Keller zu heftig ( Raummoden) und zu groß.

      Ich gehöre dem älteren Semester an und höre nicht mehr so Laut. Daher sollten die neuen auch bei Zimmerlautstärke alles richtig machen.

    • #52736
      Peterfranzjosef

      Hallo Ralf,

      mein Kellerraum ist mit+/- 5m Seitenlänge fast quadratisch und auch nur knapp 2m hoch.

      Da ich gerade für einen guten Kumpel die Chorus 85 gebaut habe, lief die dort auch Probe. (Baubericht kommt noch)

      Es gab keine Probleme im Tieftonbereich. Höhen und Mitten sind sowieso schön durchhörbar.

      Also die würde ich Dir als erstes empfehlen.

      Mit nur 2  8-Zöller-Bässen reicht es locker aus. Zudem kann die Bluesklasse eben auch leiser gespielte Musik  hervorragend darbieten.

      Servus Peter

       

       

    • #52774
      Jo_T5

      Ich würde die Doppel 7 in den Ring werfen!

      VG, Jo

    • #52775
      Ralf

      Hallo Leute, danke schonmal für eure Antworten.

      im neuen Jahr wede ich mich intensiv mit euren Vorschlägen beschäftigen

      Schöne Festtage und ein gutes neues Jahr

Ansicht von 3 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Thema/geeignete-standbox-fuer-kellerraum/