Zurück zu Offtopic (allgemeines Geplapper…)

Udo‘s Neue …

Ansicht von 10 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #14604
      Aki

      … hat schon einen Namen, den ich mir aber nicht gemerkt habe (Linie xy). Optisch eine schlanker Augenschmaus:

      Udos Neue

      Man achte auf die „curved“ Front, die lt. Udo auf einen Baufehler zurückzuführen ist, mir aber gefällt und logisch erscheint, so dass ich an einen Nachbau des Fehlers denke.

      Klang:

      Mittel-Hochton:
      So etwas habe ich noch nicht gehört, meine Probe-Stücke klangen erstmalig „plastisch“ ( = d’Appolito ?). Auch Schülzken lobte den Mittel-Hochton. Deutlich lebhafter als eine gut eingespielte Duetta (mit dem Ursprungs-Spannungsteiler vor dem ER4) aber nicht ganz so „pushend“ wie Little Prinzess, wo mir das zu viel war. Kurzum: Gefiel mir hervorragend, am besten selber hören!

      Bass:
      Ist in Udo’s Laden etwas schwer zu beurteilen – da wird der heimische Hörplatz zeigen, wo die Raum-Moden hängen. Meine Bass-überbetonten Probestücke ließen dort jedenfalls bislang ungehörte Bass-Konturen erkennen, was mir gut gefiel. Insgesamt erschien mir der Bass nicht vorlaut. Eine andere Klasse als der rollende SB-Acoustics. Wenn das zu Hause zu schlank werden sollte, kommen Widerstände vor Hoch-Mittelton, bis es mir gefällt. Gekauft!

      Jetzt warte ich gespannt auf Udo‘s Vorstellung und Verfügbarkeit im Shop.

    • #14612
      Michael M.

      Morgen Aki,

      Das sind Infos die mir den Morgen versüssen!

      Jetzt freu ich mich noch viel mehr auf meinen Beusch bei Udo. 😀

      mfg
      Michael

    • #14613
      Ben

      Ah, ein Whistleblower 😀

      Sieht schön schlank aus. Als ich letztens mit Duetta-Designs gespielt habe kam aus dem Hintergrund immer nur der Kommentar, dass sie so mopsig aussähe 🙂

    • #14615
      Matthias (DA)

      Schau an, ne little Princess ohne Untertassen um den Hochtöner drumrum 🙂
      Und ich bin doch sehr froh, dass der Keramithochtöner mit 4ern (?) unterstützt wird

      Linie7x wirds wohl sein.

      Ob Udo doch mal wieder nen 4weger macht und die noch mit zwei 11″ ergänzt? 🙂
      Dreifach Dappo hätte doch was….

      Dann freu ich mich mal auf die Vorstellung

      Matthias

    • #14616
      n8flieger

      Und die bunte Mona aus Youtubers Händen verleiht dem Bild einen frühlingshaften Touch.

      Schönes Wochenende

      Gruß Enrico

    • #14617
      derFiend

      Hmm gut aussehen tut sie schon mal, bin gespannt wann ich sie mal hören kann 😉

    • #14618
      Michael

      Herrlich, genau meine Maße. Die gefallen. Hach, das Jucken beginnt.

      Jetzt noch das Bassreflexrohr zwischen die Bässe dann ist die Front perfekt.
      A´la Doppel D´Appo.

      So, bin mal weg: Sparschwein kaufen.

      Gruß Michael

    • #14622
      Justus (CE)

      Moin;

      Littele Princess Nachfolger ohne 3-Zöller 🙁
      Schade, ich hatte gehofft Udo wartet noch und dann kommen irgendwann die 3-212/C8/25 HEX in die Little Princess Nachfolger

      Wenn man um den 4-Zöller eh nicht herumkommt, würde ich dann lieber gleich ne Linie 44 in schmal bauen.

      Was genau ist da “curved”?

      Gruß
      Justus

      • #14627
        schlamperl

        Namend,

        Was genau ist da “curved”?

        Wenn was, nach curved aussieht, ist es auf dem Bild der linke LS! Die Schallwand sieht leicht nach Außen gebogen aus, wenn es aber um den Ls in der Mitte geht, da sieht nichts gebogen aus.

        Der Ls wird aber auch ohne curved alles erfüllen und den Reflex haben, haben auslösen.

        Wünsch nen schönes We mit guter Musi!

        Gruß Jörg

    • #14629
      Audicz

      Das schreit ja hier fast nach einer neuen Kategorie im Forum: “Speaky Leaks”… Optisch für mich besser als die Little Princess mit den weißen Mitteltönern.
      Gruß Dino

      • #14636
        schlamperl

        Nabend Audicz.

        Optisch für mich besser als die Little Princess mit den weißen Mitteltönern.

        Sowas von ja! In schwarz finde ich diese viel besser, optisch gesehen! Aber wie es nu mal ist, jeder hat seinen eigenen Geschmack und das ist auch gut so.

        • #14726
          Justus (CE)

          Einfach die Gehäuse auch weiß machen, dann passt’s auch mit den weißen Mitteltönern. 😉

        • #14729
          JoKa

          Oder mit Edding-Tusche die Membranen der 4″er weißen, dann sieht’s aus wie früher 🙂

    • #14732
      Udo Wohlgemuth
      Verwalter

      Ihr kommt auf Ideen! Macht nur weiter so, dann schreib ich das alles in meinen Text 😉

      Gruß Udo

    • #14749
      JoKa

      Es soll ja Leute geben (… Frauen), da hört das Auge mit. Und vier weiße Dust-Cap’s (analog zur Keramik des HT), dazu in einem schlankem weißen Gehäuse … ?
      Macht dem Klang ja nichts aus.
      Eine Bassfalle in einer problematischen Ecke auch nur halbwegs wohnraumtauglich zu gestalten, macht mir da gerade weit mehr Kopfzerbrechen. Habe heute Entwurf Nr.9 verworfen, meine Frau kennt noch keinen einzigen 🙂

Ansicht von 10 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/Lautsprecher-selber-bauen/Thema/udos-neue/