Kategorie: Werkstatt-Praxis

Küchenradio gesucht – wie ich zu meinen Mona 21 kam

Das Thema Lautsprecherbau und damit einhergehend die Seite von Udo beschäftigt mich inzwischen seit vielen Jahren. Angefixt von einem Freund, der schon seit über 30 Jahren Lautsprecher selbst gebaut hat und ein Fan der Eton Chassis ist, bin ich in den frühen 90ern an das Thema und den (oder das) Virus Highend Hifi und audiophile …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/09/26/kuechenradio-gesucht-wie-ich-zu-meinen-mona-21-kam/

SB 285 – eine von vielen

Kollege Stefan und ich kennen uns nun doch schon einige Jahre und so kommt es hin und wieder vor, dass man viel Zeit miteinander verbringt. Er ist auch GD Besitzer und da bleibt es nicht aus, dass man fachsimpelt. Welcher Verstärker macht Sinn, oder welche Vor- und Endstufe. Bleiben wir bei Accuphase und NAD oder …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/09/05/sb-285-eine-von-vielen/

Selbstbau mal anders – Doppel 7

Ich hatte schon vor vielen Jahren immer mal wieder mit dem Gedanken gespielt, mir Lautsprecher selber zu bauen. Aber der Gehäusebau mit den Holzarbeiten hat mich wegen dem fehlenden Platz und den benötigten Maschinen von der Sache abgehalten. Trotzdem kaufte ich mir ab und zu Lautsprecher-Selbstbau-Magazine und in einem der Hefte entdeckte ich die Internetadresse …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/08/08/selbstbau-mal-anders-doppel-7/

Beschäftigungstherapie im Lockdown oder Case Modding mal zwei

„Das braucht kein Mensch!“, sagte die beste Ehefrau von allen (Ephraim Kishon, R.I.P.) am ersten oder zweiten Advent, inzwischen gefühlt zum fünften Male. Ohne jetzt in die Philosophie abzugleiten und die Frage zu ergründen „was Mensch wirklich braucht“, hatte sie zugegebenermaßen Fakten auf ihrer Seite, die nicht von der Hand zu weisen sind. Angesichts einer …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/08/01/beschaeftigungstherapie-im-lockdown-oder-case-modding-mal-zwei/

Restholz-Verwertung – jetzt gehts rund mit Mona

Als Bankkaufmann im Management einer Regionalbank habe ich eigentlich etwas anderes zu tun, als mich mit Selbstbau-Lautsprechern zu beschäftigen. Um mich im Feierabend vom tristen Büroalltag abzulenken und auf kreative Gedanken zu kommen, habe ich vor ungefähr 2 Jahren mein Gartenhaus in eine kleine Schreinerei umfunktioniert. Das Arbeiten mit Holz hat mir schon immer Spaß …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/07/04/restholz-verwertung-jetzt-gehts-rund-mit-mona/

Jans Resteverwertung – die MiniACL

Lautsprecher selber bauen. Mit dem Virus infiziert hat mich ein Freund und Kollege. Unter seiner Anleitung und Hilfe habe ich als erstes einen optisch auf unser Wohnzimmer abgestimmten Subwoofer gebaut. Und schon da war klar: Das macht Spaß! Diese Mischung aus eigener Gestaltung, Einsatz verschiedenster Handwerks-Techniken (oder eher Heimwerker-Techniken) und einem Endprodukt, mit dem man …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/05/30/jans-resteverwertung-die-miniacl/

Prinzessin Mona

Hallo, liebe Selbstbaugemeinde! Ich darf mal wieder einen Baubericht schreiben. Diesmal war meine Tochter für ein Paar neue Lautsprecher an der Reihe. Meinem Sohnemann hatte ich vor ein paar Jahren die JunioRS100 gebaut. Mittlerweile ist aus dem Kipplaster ein Renntruck geworden. Es ist seine eigene Kreation. Der ursprüngliche Amp in Verbindung mit dem billigen CD-Player …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/05/23/prinzessin-mona/

Alexanders U_Do 54 – ein ungewöhnlicher Studiomonitor

Idee Da ich hobbymäßig sehr gerne elektronische Musik produce und auch generell ein riesen Elektro Fan bin, wollte ich mir schon länger gute Boxen zulegen. Nachdem mein Vater seinen alten Yamaha Verstärker von einem guten Freund hat reparieren lassen, brachte er mich auf die Idee, doch selber Boxen zu bauen, welche qualitäts- und preistechnisch in …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/05/16/alexanders-u_do-54-ein-ungewoehnlicher-studiomonitor/

RS100 ACL – Klangzwerge für die Werkstatt

Nach der erfolgreichen Sanierung des Häuschens hat mir die beste Ehefrau von allen einen eigenen Kellerraum für meine diversen Hobbys zugestanden. Zunächst wurden Holzbearbeitungswerkzeuge gekauft, Werkbänke und Maschinentische gebaut und die Werkstatt benutzbar hergerichtet. Diese Aufbauphase wurde von einer kleinen Bluetoothquäke eines bekannten japanischen Herstellers mit 3 Buchstaben akustisch begleitet. Naja, es machte Geräusche, aber …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/04/25/rs100-acl-klangzwerge-fuer-die-werkstatt/

Cassies Duetta Top, weitgereist und angekommen

Moin! Vorwort Wir schreiben das Jahr 2006. Ein 19 Jahre junger Cassie aus GM kauft sich bei Udo W. aus B. ein Satz Duetta Top Light. Seine erst 2 Jahre vorher gekauften B&W DM 603 S3 werden dafür verkauft. Das Jugendzimmer wird dadurch extrem aufgewertet. 2 Jahre später. Cassie ist mittlerweile flügge geworden, die Duetta …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/04/11/cassies-duetta-top-weitgereist-und-angekommen/

Jörgs Küchenbeschallung mit U_Do 51/ 4

Nachdem ich die SB 24 ACL mit dem passenden Center gebaut hatte, musste ich feststellen, dass die Lautsprecher in der Küche einen echt schlechten Klang haben. Ich bin jetzt von dem Klang der SB verwöhnt. Also musste sich etwas ändern. Für die Küchen-Beschallung habe ich im Shop nicht lange suchen müssen. Da sollte die U_Do …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/04/04/joergs-kuechenbeschallung-mit-u_do-51-4/

Mona richtig betont

Bereits im Winter 2019/20 habe ich ein Surround-Set aus Udos Sortiment gebaut. SB24ACL, Wallstreet und SB24Center bilden eine Heimkino-Beschallung, welche uns viel Freude bereitet. Damals habe ich aber noch keinen Baubericht geschrieben. Ein Highlight der Lautsprecher ist die Betonoptik, welche ich im folgenden Baubericht zur Mona 2.1 ausführlicher beschreiben möchte. In der Küche übernahm bisher …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/03/07/mona-richtig-betont/

Mehr lesen