Category: 1000 – xxxx Euro

Michael M fährt mit Linie 52 und 54

Angefangen hatte alles 2010 mit einem Paar FirstTime10, beim Bau wurde mir damals schon klar, dass sich hier ein neues Hobby für mich auftat. Die Freude an der Sache war einfach zu groß, um es bei einem Versuch zu belassen. Zu diesem Zeitpunkt war mir aber noch nicht bewusst, welche Kreise dieses neue Hobby ziehen …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2017/12/24/michael-m-faehrt-mit-linie-52-und-54/

Jensens Granduetta

Nach Jahren glücklicher Beschallung aus zwei Doppel 7 stand im Mai der Umzug in eine Wohnung an, die sich nur als „Traum“ bezeichnen läßt. Über 150 qm auf nur 2,5 Zimmer, ein Wohn-/ Esszimmer von sage und schreibe 95 qm, und das auch noch unterm Dach, also bis zu 4 Meter hoch. Der geniale Nebeneffekt …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2017/07/09/jensens-granduetta/

Kais White Pearl

Hallo liebe Selbstbaugemeinde, angefangen hatte alles damit, dass ich eines Tages ein paar Standlautsprecher von Yamaha im Keller eines Bekannten entdeckte. Er brauchte sie nicht und schon wanderten sie in mein Wohnzimmer. Klanglich waren sie ok, aber optisch passten sie überhaupt nicht ins Wohnzimmer und gleich gar nicht zur vorhandenen Bose-Anlage. Ok, alles schnell bei …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2017/06/03/kais-white-pearl/

Duetta – der Sieg von Wilhelmine über Brunhilde

Als Boxenbauer bin ich seit etwa 20 Jahren Wiederholungstäter und mit meinen überwiegend selbst entwickelten Projekten ist das eigene Haus und die willige Verwandtschaft gut versorgt. Und ich habe das Glück, dass die beste Ehefrau von allen mich bei meinem Hobby freundlich unterstützt, allerdings behält Sie sich vor, bei Designfragen konsultiert zu werden. So atmete …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2017/04/28/duetta-der-sieg-von-wilhelmine-ueber-brunhilde/

Linie 54 nach Göttingen – Projekt Isolde

Intro: Als mich vor mittlerweile sieben Jahren mein damaliger Mitbewohner Lukas überredete, Lautsprecher selbst zu bauen war ich erst einmal skeptisch, das krieg ich selbst ja nie gemessen und entwickelt, kann doch nichts werden etc. etc. Von wegen, es gäbe fertige Entwicklungen, man müsse nur ein wenig löten und Holz zusammenkleben. Na ja, ein kleines …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2016/12/24/linie-54-nach-goettingen-projekt-isolde/

Duetta im Bad

Endlich war es so weit – das Projekt Lautsprecher, mit denen ich lange glücklich sein will, wurde begonnen. Angefangen hatte das Ganze damit, dass ich meine Anlage ein wenig aufbessern wollte und auf die Suche nach feinen Lautsprechern ging. Mein Mitbewohner meinte damals: Bau doch selbst welche! Hmmm…. ich war da schon recht skeptisch, hab …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2016/07/28/duetta-im-bad/

Joachims Duetta

Bei Kaufboxen bevorzuge ich Studiomonitore, da meines Erachtens hier das Preis-Leistungsverhältnis deutlich besser ist als im Home-HiFi-Markt und durch die meist sehr neutrale Abstimmung die verschiedensten Musikgenres gut rüberkommen. Aktuell habe ich Tannoy Reveal Monitore im Einsatz. Auch habe ich schon öfter mal Boxen selber gebaut und Lust verspürt, mal wieder neuen Klang zu Hause …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2016/04/20/joachims-duetta/

Michaels Duetta

Hatte mir vor über 25 Jahren im Studium eine feine Anlage geleistet, mit der ich eigentlich immer gut klar gekommen bin. Aber mit der Zeit verändert sich vielleicht auch der Anspruch an eine Anlage oder auch an die Boxen. So war ich denn im Raum Südost-Bayern auf der Suche nach neuen Lautsprechern, mehr als 3000 …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2015/11/08/michaels-duetta/

Schülzkens Granduetta

Lautsprecherbau hat sich bei mir zu einer Art Droge entwickelt. Udo ist daran sicher nicht ganz unbeteiligt und schon gar nicht, wenn man sich so lange kennt. Angefangen hat es, als ich Mitte der 90er meine Impuls3 gebaut habe. Es kam ein Bausatz zum anderen, bis ich bei Duetta gelandet bin. Ich dachte, am Ziel …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2015/04/14/schuelzkens-granduetta/

Michaels schräge Duetta

Hallo liebe Lautsprecherbau-Gemeinschaft, viel Schreiben war nie meine Stärke. Trotzdem fühle ich mich ein wenig verpflichtet, euch einen kleinen Baubericht zu meiner Duetta zu präsentieren. Ohne die ganzen tollen Bauberichte hier hätte ich diesen großen Schritt zum Selbstbau gar nicht gewagt. Kurzer Hintergrund: Vor etwa 6 Jahren habe ich mich in einem Hifi Studio in …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2015/03/14/michaels-schraege-duetta/

Paffis Duetta und Doppel 5

Auf der Couch war ich eigentlich nur gelandet, weil ich nach fast zwanzig Jahren Abstinenz mal wieder schauen wollte, was sich im Bereich der Selbstbaulautsprecher so getan hat. So lange ist es her, dass ich meine letzten Lautsprecher gebaut habe; ein paar kleine Dynaudios mit 17´er Bass und einer Gewebekalotte als Hochtöner. Meine übrige Stereo …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2015/01/10/paffis-duetta-und-doppel-5/

Duetta und Doppel 7 von Chris

Ich baue nun seit mehr als 34 Jahren Lautsprecher selbst. Und weil man von diesem Virus richtig infiziert werden kann, besitzen viele meiner Freunde, Verwandten und Bekannte selbst gebaute Lautsprecher. Der Name Udo Wohlgemuth ist in der Szene wohl bekannt und als sich Udo vom Redakteursleben bei der Zeitschrift Klang&Ton verabschiedete und im Internet auftauchte, …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2013/11/22/duetta-und-doppel-7-von-chris/

Load more