Udo Wohlgemuth

Die meisten Kommentare

  1. Alter Sack im neuen Gewand — 141 Kommentare
  2. Mona 2.1 — 119 Kommentare
  3. Wir geben Contra — 110 Kommentare
  4. U_Do 2, 3 und 4 – es geht Schlag auf Schlag — 92 Kommentare
  5. Linie 5 – Eton-Symphony in vier Sätzen — 63 Kommentare

Author's posts

Dez 16 2017

Chorus 51 Wallross – made by Matthias

Im Forum schon gemeinsam angedacht und dank vieler Community-Mitdenker geplant, hier nun Teil 4 zu meiner Reihe “Ausreden gibt’s nicht” Keine Werkstatt, keine Fräse?      Duetta im Bad Keine Zeit?                                                Linie 54 nach Göttingen Keine 100 Euro für einen                 variablen Fräsrahmen? Was man eigentlich machen soll, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2017/12/16/chorus-51-wallross-made-by-matthias/

Dez 02 2017

Chorus 72, 73 und Sub 11 – wir wollen nur spielen

Nahezu komplett ist nun die 5er Chorusline. Sie erfüllt mit nur drei Bauvorschlägen fast alle Wünsche nach Heimkino und Musikgenuss, ausbaufähig sind die beiden kleinen zudem. Selbst als Ergänzungen für das Duetta-Theater taugen sie, wenn man nicht unbedingt den ER4 auf allen Effektkanälen braucht. Also können wir uns uns nun an das Rundmachen der Chorus …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2017/12/02/chorus-72-73-und-sub-11-wir-wollen-nur-spielen/

Nov 25 2017

Torstens doppelte Doppel7

Das Finden des Berichtstitels war dann auch schon das Einfachste an dem Projekt. Auch welcher Bausatz es werden sollte, wurde durch Probehören bei Udo und an der heimischen Anlage relativ schnell entschieden. Von der ursprünglich ins Auge gefassten Little Princess war ich schnell bei Doppel7 gelandet. Schuld ist, wie bei so vielen Gleichgesinnten, der ER4 …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2017/11/25/torstens-doppelte-doppel7/

Nov 17 2017

Neuer Artikel in den Grundlagen

Damit es nicht untergeht: in den Grundlagen steht ein neuer Artikel, in dem Sparky in gewohnter Manier Lesenswertes über Wirkungsgrad, Belastbarkeit und Linearität eines Lautsprecher erklärt. Und weil es gerade gut passt: Auch die Artikel “Elektrik für Nicht-Elektriker“, “Anna log in Digital” und “Aufbau und Funktionsweise eines Audio-Verstärkers” stehen jetzt dort zum Lesen bereit.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2017/11/17/neuer-artikel-in-den-grundlagen/

Nov 04 2017

U_Do15 und 16 – Heimkino oder Stereo

… und dann fragte Gipsohr – so nennt er sich hier im Forum – per Mail an, welchen Bausatz sein Friseur zur Kundenunterhaltung und manchmal auch zum Knallenlassen in den Laden hängen könnte. Vier hätte er gern, die er kreuzweise in Stereo mit einem Verstärker betreiben möchte.  “Parallelschaltung” waren wir uns einig, das leuchtet den …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2017/11/04/u_do15-und-16-heimkino-oder-stereo/

Okt 21 2017

Montis Duetta Center

Während ich noch mit dem Bau der Duetta Monti beschäftigt war, habe ich während langweiliger Hotelabende angefangen, mir Gedanken über die Gestaltung eines Center zu machen. Schließlich sollte ja irgendwann mal der alte Röhrenfernseher gegen einen flachen ausgetauscht werden und dann ist der Schritt zum Heimkino für mich die logische Konsequenz. Zum Zeitpunkt der Planung …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2017/10/21/montis-duetta-center/

Okt 14 2017

CT 193 – die (fast) vergessene Legende

Als ich neulich mal wieder auf der Suche nach neuen Projekten durch den Monacor-Webshop spatzierte, traf ich völlig unerwartet einen steinalten Bekannten wieder, den ich schon sehr lange nicht gesehen hatte. Geboren wurde er zeitgleich mit der altvertrauten Duetta, zierte zusammen mit ihr das Titelblatt der K+T 1/ 2002. Bekannt wurde er als Cheap Trick …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2017/10/14/ct-193-die-fast-vergessene-legende/

Sep 23 2017

Chorus 52 und 85

Gut von unseren Lesern aufgenommen wurde die Chorus 51. Sie ziert mittlerweile diverse Schreibtische, doch auch als günstiger Rear zur Duetta-Reihe war sie vielfach willkommen. Nun war es aber nicht unser Ziel, aus ihr ein Sologewächs mit begrenztem Funktionsumfang zu züchten. Sie war als Basis einer in sich stimmigen Serie erdacht, wie es seit Neubeginn …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2017/09/23/chorus-52-und-85/

Sep 03 2017

Gehäusebau – der vergessene Zwischenschritt

Wer seinem Lautsprecher eine Behausung bauen will, braucht zuerst einmal Daten, die dessen Verhalten rund um die Resonanzfrequenz voraussagen lassen. Ihre Berechnung beschrieben Thiele und Small 1961, seither kennt sie die Welt als TS-Parameter. Aus ihnen lässt sich auf mehr oder weniger einfache Weise das benötigte Volumen für die ideale Bassabstimmung finden – weniger einfach …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2017/09/03/gehaeusebau-der-vergessene-zwischenschritt/

Aug 30 2017

Duetta Top Beton

Was damit ursächlich zu tun hat: – Obwohl ich seit Jahrzehnten keine Langeweile habe und dies vermisse – Dinge bauen – weil nichts so Spaß macht, wie etwas zu realisieren, was es gestern noch nicht gab – Weil der ER4 fällig war Und warum das Ding so aussieht, wie es aussieht: – Ein System mit …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2017/08/30/duetta-top-beton/

Aug 26 2017

U_Do 14 – nicht nur für Handwerker

So langsam zweifel ich an der Ernsthaftigkeit dessen, was uns der Volksmund sagt. Handwerk hat goldenen Boden, heißt es. Doch warum ist es dann so schwer, einen Fachmann für die Heizung, das Auto oder die elektrische Leitung zu finden? Es klagt nahezu jeder Meister über fehlenden Nachwuchs. Ein untrügerisches Indiz für den Mangel an Goldjungen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2017/08/26/u_do-14-nicht-nur-fuer-handwerker/

Jul 15 2017

Jetzt schlägt es U_Do 13!

Es ist eine einfache Rechenaufgabe, nach U_Do 12 folgt U_Do 13, passenderweise ist sie zusammengesetzt aus den Komponenten der U_Do 6 und U_Do 7. Zwei Zwanziger im Bass sitzen unten mit einem HP 100 im 80 Liter Reflexhaus, zwei Fünfzehner nehmen darüber den 19 mm Hochtöner in die Mitte. Rock in Stereo und Heimkino für …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2017/07/15/jetzt-schlaegt-es-u_do-13/

Load more