Kategorie: Kompaktboxen

Bruders neues U_Do 2.1

Mein Bruder erzählte mir, dass er demnächst mit seiner Freundin zusammenziehen würde. Die Einrichtung solle weiß werden, also ist kein Platz für protzige schwarze Standlautsprecher. So entstand die Idee, den beiden zum Einzug etwas Nettes zu bauen. Ein Lautsprechersystem, das gut klingt und sich mit den optischen Vorstellungen seiner besseren Hälfte vereinbaren lässt. Da ich …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/06/06/bruders-neues-u_do-2-1/

Jans Resteverwertung – die MiniACL

Lautsprecher selber bauen. Mit dem Virus infiziert hat mich ein Freund und Kollege. Unter seiner Anleitung und Hilfe habe ich als erstes einen optisch auf unser Wohnzimmer abgestimmten Subwoofer gebaut. Und schon da war klar: Das macht Spaß! Diese Mischung aus eigener Gestaltung, Einsatz verschiedenster Handwerks-Techniken (oder eher Heimwerker-Techniken) und einem Endprodukt, mit dem man …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/05/30/jans-resteverwertung-die-miniacl/

ToN-iC, die Grill-PA

Lange musste dieser Bericht im Ordner schmoren, Grill-Party im Garten war keine Option für 2020. Anders sieht es nun für diesen Sommer aus. Das Impfen schreitet zügig voran, die Aussicht auf Geselligkeit im weniger stark beschränkten Rahmen von drei Personen aus maximal zwei Haushalten wird allerorten verkündet. So erscheint es sinnvoll, nun auch wieder einmal …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/05/09/ton-ic-die-grill-pa/

RS100 ACL – Klangzwerge für die Werkstatt

Nach der erfolgreichen Sanierung des Häuschens hat mir die beste Ehefrau von allen einen eigenen Kellerraum für meine diversen Hobbys zugestanden. Zunächst wurden Holzbearbeitungswerkzeuge gekauft, Werkbänke und Maschinentische gebaut und die Werkstatt benutzbar hergerichtet. Diese Aufbauphase wurde von einer kleinen Bluetoothquäke eines bekannten japanischen Herstellers mit 3 Buchstaben akustisch begleitet. Naja, es machte Geräusche, aber …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/04/25/rs100-acl-klangzwerge-fuer-die-werkstatt/

Cassies Duetta Top, weitgereist und angekommen

Moin! Vorwort Wir schreiben das Jahr 2006. Ein 19 Jahre junger Cassie aus GM kauft sich bei Udo W. aus B. ein Satz Duetta Top Light. Seine erst 2 Jahre vorher gekauften B&W DM 603 S3 werden dafür verkauft. Das Jugendzimmer wird dadurch extrem aufgewertet. 2 Jahre später. Cassie ist mittlerweile flügge geworden, die Duetta …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/04/11/cassies-duetta-top-weitgereist-und-angekommen/

Jörgs Küchenbeschallung mit U_Do 51/ 4

Nachdem ich die SB 24 ACL mit dem passenden Center gebaut hatte, musste ich feststellen, dass die Lautsprecher in der Küche einen echt schlechten Klang haben. Ich bin jetzt von dem Klang der SB verwöhnt. Also musste sich etwas ändern. Für die Küchen-Beschallung habe ich im Shop nicht lange suchen müssen. Da sollte die U_Do …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/04/04/joergs-kuechenbeschallung-mit-u_do-51-4/

SB 15 OnWall, SB 30 OnWall, SB 29 SW CBFA und BRFA

Nun hat uns Corona schon ein ganzes Jahr fest im Griff,  die Menschen richten sich mangels besserer Beschäftigung immer häuslicher ein.  Eine der gravierenden Folgen wird das große Kinosterben sein, denn in stetig wachsender Zahl werden nicht für das Wohnen notwendige Räume zum privaten Filmtheater ausgebaut. Es war vielleicht keine kluge Idee, dass ich ausgerechnet …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/03/21/sb-15-onwall-sb-30-onwall-sb-29-sw-cbfa-und-brfa/

Mona richtig betont

Bereits im Winter 2019/20 habe ich ein Surround-Set aus Udos Sortiment gebaut. SB24ACL, Wallstreet und SB24Center bilden eine Heimkino-Beschallung, welche uns viel Freude bereitet. Damals habe ich aber noch keinen Baubericht geschrieben. Ein Highlight der Lautsprecher ist die Betonoptik, welche ich im folgenden Baubericht zur Mona 2.1 ausführlicher beschreiben möchte. In der Küche übernahm bisher …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/03/07/mona-richtig-betont/

U_Do19, Suboval 2 – Heimkino mit Druck

Wer kennt nicht das Problem: Die Fernseher werden immer größer, das Bild immer brillanter, nur der Klang aus den eingebauten „Lautsprechern“ wächst irgendwie nicht mit. Nachdem nun der tolle, neue OLED an der Wand hing, war schnell klar: Da muss eine bessere Sound-Lösung her. Da ich noch aus früherer Basteltätigkeit zwei taugliche Boxen aus Udos …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/02/21/u_do19-suboval-2-heimkino-mit-druck/

U_DoSub 10 – Das 45kg-Monster aus Stahl, Beton und Epoxidharz

Endlich mal wieder ein Baubericht. Nachdem ich bereits den Bau meines ersten Selbstbaulautsprechers, der damals noch sogenannten U_Do 9 ACL, heute als U_Do 42 ACL bekannt, dokumentarisch begleitet und damit auch meinen Einstand in dieses tolle Forum gegeben habe, folgt nun endlich eine weitere Episode. Da ich in meinem Freundes- und auch Kollegenkreis bekannt dafür …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/01/31/u_dosub-10-das-45kg-monster-aus-stahl-beton-und-epoxidharz/

Die Mona als Soundbar

Die Einleitung Am Anfang stand der Wunsch nach aktiven Lautsprechern … aber das ist eine andere Geschichte, die an einem anderen Tag erzählt werden will. Erste Vorüberlegungen In der Zwischenzeit meldete sich der Wunsch, den TV-Klang zu verbessern. Es brauchte keine ganz große Lösung zu werden. Das Sofa kannte ich von einem Besuch im Juni …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/01/17/die-mona-als-soundbar/

Chorus 51 – wenn nicht alles läuft wie geplant

Nach dem Bau der RS100 PC, der hervorragend geklappt hat, wollte ich direkt in die Bluesklasse aufsteigen. Ungeachtet der Kosten wollte ich nur kompakte Boxen im Schlafzimmer unterbringen.  Der WAF-Faktor ist da weniger das Problem, weil meine Lebensgefährtin mir komplett freie Hand lässt und sich über das Ergebnis immer sehr freut. Es war eher so, …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/01/10/chorus-51-wenn-nicht-alles-laeuft-wie-geplant/

Mehr lesen