Kategorie: 200 – 300 Euro

Hermann’s Start ins Heimkino – SB 36 Center

Die Geschichte ist eigentlich kurz erzählt. Seit Langem bin ich ein Fan des Heimkinos. Konnten wir doch irgendwann wegen unseres Nachwuchses nicht mehr wie gewohnt ins Kino gehen, bot es sich doch an, sich ein HK zu installieren. Das war so vor einigen Jahren, als sich Dolby-Digital und DTS etabliert haben. Weitere Tonformate wuchsen wie …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/09/19/hermanns-start-ins-heimkino-sb-36-center/

SB 18 und 36 für die Wand

Lange ist es her, dass mir zum ersten Mal bewegte Bilder aus einem rechteckigen Kasten begegneten. Wir schrieben das Jahr 1956, als mein Vater eine horrende Summe für den ersten Fernseher in der weiten Nachbarschaft ausgab. Wir Kinder wussten gar nicht, was aus dem gewölbten, grauen Fenster im braunen Holzkasten heraus kommen würde. Brav setzten …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/08/15/sb-18-und-36-fuer-die-wand/

Martins SB 30 ACL, die Erste

Wie kommt ein eigentlich handwerklich nicht sonderlich begabter Mensch zum Lautsprecherbau? Nun, Musik habe ich schon immer gerne gehört. Seit einiger Zeit hatte ich das Gefühl, dass das letzte Glied der Wiedergabekette noch Ausbaupotential hätte. Wenn man nach längerer Recherche schließlich das Gefühl hat, dass die von den üblichen Verdächtigen angebotenen Fertiglautsprecher nicht den eigenen …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/06/27/martins-sb-30-acl-die-erste/

Alexanders U_Do 54 – ein ungewöhnlicher Studiomonitor

Idee Da ich hobbymäßig sehr gerne elektronische Musik produce und auch generell ein riesen Elektro Fan bin, wollte ich mir schon länger gute Boxen zulegen. Nachdem mein Vater seinen alten Yamaha Verstärker von einem guten Freund hat reparieren lassen, brachte er mich auf die Idee, doch selber Boxen zu bauen, welche qualitäts- und preistechnisch in …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/05/16/alexanders-u_do-54-ein-ungewoehnlicher-studiomonitor/

ToN-iC, die Grill-PA

Lange musste dieser Bericht im Ordner schmoren, Grill-Party im Garten war keine Option für 2020. Anders sieht es nun für diesen Sommer aus. Das Impfen schreitet zügig voran, die Aussicht auf Geselligkeit im weniger stark beschränkten Rahmen von drei Personen aus maximal zwei Haushalten wird allerorten verkündet. So erscheint es sinnvoll, nun auch wieder einmal …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/05/09/ton-ic-die-grill-pa/

Antons U_Do 54

Vorab möchte ich anmerken, dass ich erst 15 bin und dies meine ersten Boxen sind, die ich selbst gebaut habe. Ich konnte mir zwar schon im Holzhandwerk einige Fähigkeiten aneignen, aber von dem Lautsprecherbau habe ich noch nicht so viel Ahnung. Verzeiht mir bitte also meine “laienhaften” Ausdrücke und Fehler. Dennoch denke ich, dass ich …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/02/07/antons-u_do-54/

Chorus 51 – wenn nicht alles läuft wie geplant

Nach dem Bau der RS100 PC, der hervorragend geklappt hat, wollte ich direkt in die Bluesklasse aufsteigen. Ungeachtet der Kosten wollte ich nur kompakte Boxen im Schlafzimmer unterbringen.  Der WAF-Faktor ist da weniger das Problem, weil meine Lebensgefährtin mir komplett freie Hand lässt und sich über das Ergebnis immer sehr freut. Es war eher so, …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/01/10/chorus-51-wenn-nicht-alles-laeuft-wie-geplant/

Chorus 52 ACL flambiert

Servus zusammen, da das mein erster Baubericht ist, vielleicht zuerst ein kleiner Exkurs wie ich hier im Forum gelandet bin. Nachdem vor ca. 5 Jahren meine 37€-Logitech-PC Speaker nach einer Dekade zuverlässiger Musikwiedergabe das Zeitliche segneten, ging die Recherche zu „guten“ Studio-Monitoren los – war das doch auch die Zeit, in der ich mich selbstständig …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2020/11/22/chorus-52-acl-flambiert/

Das Chorus-Heimkino – ein Erstlingswerk in 5.1.2

Seit einiger Zeit hegte ich den Wunsch eines akustischen Upgrades in meinen vier Wänden. Die konkrete Umsetzung scheiterte zunächst am Budget, aber als es dann doch konkreter werden sollte, war es schwer ein schönes System zu finden. Ein Kasseler Audiogeschäft sollte hier Abhilfe schaffen und mir im gehobeneren Bereich (um 2500€) high fidelity bereitstellen. Seitens …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2020/10/18/das-chorus-heimkino-ein-erstlingswerk-in-5-1-2/

Corinna, Cortana und der Werkstatt-Overkill

Vorwort Corinna und Cortana sind meine neuen Boxen. Beide sind echte Töchter von Corona, dem Virus, da sie als Heimprojekt während des in Bayern strengen shut-down das Licht der Welt erblicken durften. Im Gegensatz zu Corona bereiten mir beide aber sehr viel Freude, sowohl beim Bauen, Benutzen und darüber Schreiben. Ach ja, wer sich über …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2020/07/26/corinna-und-cortana-und-der-werkstatt-overkill/

Peters U_Do 54

Nachdem ich im September/Oktober 2019 einen ersten Boxenbausatz (inklusive Holzzuschnitt) für meine kleine Tochter als Upgrade ihrer Phoniebox fertiggestellt hatte und total begeistert davon war, bin ich auf Udo’s Boxen gestoßen und wollte auch diese mal testen. Nach etwas Recherche wurden die Mona 2.1 für’s Büro, sowie die ADW U_Do 54 für das Wohnzimmer bestellt …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2020/07/05/peters-u_do-54/

Martins U_Do 54 und U_Do 72

Bei der Recherche nach Lautsprecher-Bausätzen stößt man über kurz oder lang auf die Bausätze von ADW. Ich habe viele Bauberichte und Lautsprechervorstellungen gelesen und mir von günstig bis teuer meine Wunschkonfigurationen zusammengestellt. Beim Lesen werden die Bausätze, die man haben möchte, zwangsläufig immer größer und teurer. Am Ende ist die Entscheidung zwischen SB 240/ SB …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2020/04/26/martins-u_do-54-und-u_do-72/

Mehr lesen