Kategorie: 2.1 Sub-Sat

Küchenradio gesucht – wie ich zu meinen Mona 21 kam

Das Thema Lautsprecherbau und damit einhergehend die Seite von Udo beschäftigt mich inzwischen seit vielen Jahren. Angefixt von einem Freund, der schon seit über 30 Jahren Lautsprecher selbst gebaut hat und ein Fan der Eton Chassis ist, bin ich in den frühen 90ern an das Thema und den (oder das) Virus Highend Hifi und audiophile …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/09/26/kuechenradio-gesucht-wie-ich-zu-meinen-mona-21-kam/

RS100-Satelliten und Mona-Sub als 2.1-System für den TV

Ungewöhnliche Lösungen, den heute üblichen, eher elenden Klang des Flachfernsehers zu verbessern, gab es schon mehrfach in diesem Magazin. Robert orientierte sich an der Gestaltung klassischer TV-Empfänger,  deren Lautsprecher das Bild umrahmten.  Dazu gab er dem Ton unterrum auch noch ein ordentliches Fundament. Hier sein Bericht, der nicht einmal vieler Worte bedarf. Mit dem Klang …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/08/29/rs100-satelliten-und-mona-sub-als-2-1-system-fuer-den-tv/

Restholz-Verwertung – jetzt gehts rund mit Mona

Als Bankkaufmann im Management einer Regionalbank habe ich eigentlich etwas anderes zu tun, als mich mit Selbstbau-Lautsprechern zu beschäftigen. Um mich im Feierabend vom tristen Büroalltag abzulenken und auf kreative Gedanken zu kommen, habe ich vor ungefähr 2 Jahren mein Gartenhaus in eine kleine Schreinerei umfunktioniert. Das Arbeiten mit Holz hat mir schon immer Spaß …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/07/04/restholz-verwertung-jetzt-gehts-rund-mit-mona/

U_Do 41/ 7 ohne Henkelmann

Nach einigen Stunden im Sport-/ Hobby-Zimmer bei Musik aus den Lautsprechern einer 49€-Anlage aus ca. 2005 kombiniert mit einem kleinen Bluetooth-Verstärker war es wirklich Zeit die Musikqualität zu steigern. Also mal wieder auf Udo´s Seite nach Inspiration gesucht. Lösung 1: Endlich eine größere Bluesklasse für mein Zimmer bauen und die dann frei werdenden FT 1 …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/06/20/u_do-41-7-ohne-henkelmann/

Bruders neues U_Do 2.1

Mein Bruder erzählte mir, dass er demnächst mit seiner Freundin zusammenziehen würde. Die Einrichtung solle weiß werden, also ist kein Platz für protzige schwarze Standlautsprecher. So entstand die Idee, den beiden zum Einzug etwas Nettes zu bauen. Ein Lautsprechersystem, das gut klingt und sich mit den optischen Vorstellungen seiner besseren Hälfte vereinbaren lässt. Da ich …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/06/06/bruders-neues-u_do-2-1/

Prinzessin Mona

Hallo, liebe Selbstbaugemeinde! Ich darf mal wieder einen Baubericht schreiben. Diesmal war meine Tochter für ein Paar neue Lautsprecher an der Reihe. Meinem Sohnemann hatte ich vor ein paar Jahren die JunioRS100 gebaut. Mittlerweile ist aus dem Kipplaster ein Renntruck geworden. Es ist seine eigene Kreation. Der ursprüngliche Amp in Verbindung mit dem billigen CD-Player …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/05/23/prinzessin-mona/

Mona richtig betont

Bereits im Winter 2019/20 habe ich ein Surround-Set aus Udos Sortiment gebaut. SB24ACL, Wallstreet und SB24Center bilden eine Heimkino-Beschallung, welche uns viel Freude bereitet. Damals habe ich aber noch keinen Baubericht geschrieben. Ein Highlight der Lautsprecher ist die Betonoptik, welche ich im folgenden Baubericht zur Mona 2.1 ausführlicher beschreiben möchte. In der Küche übernahm bisher …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/03/07/mona-richtig-betont/

Die Mona als Soundbar

Die Einleitung Am Anfang stand der Wunsch nach aktiven Lautsprechern … aber das ist eine andere Geschichte, die an einem anderen Tag erzählt werden will. Erste Vorüberlegungen In der Zwischenzeit meldete sich der Wunsch, den TV-Klang zu verbessern. Es brauchte keine ganz große Lösung zu werden. Das Sofa kannte ich von einem Besuch im Juni …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/01/17/die-mona-als-soundbar/

Das Monster UDO 31-13 oder ein Kindertraum in schwarz-gelb

Eigentlich wollte ich mir zu Weihnachten die passenden Decken-Lautsprecher für mein Lowbudget-Wohnkino kaufen. Da ich mir vor einiger Zeit einen neuen Av Receiver gegönnt und meine U_Dos umgebaut habe, fehlen mir nun noch die vier Decken-Lautsprecher und eine andere Bass-Lösung. Aber das ist ein anderes Thema. Nun war es so, dass ich vor genau 2 …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2020/12/27/das-monster-udo-31-13-oder-ein-kindertraum-in-schwarz-gelb/

point2ohms U_Do 41_7

Mittlerweile ist es einige Monate her, dass ich Udos Seiten zum ersten Mal besucht habe. Anlass dazu war ein gewisses Youtube Video über den Truppe-Sub. Über dieses bin ich gestolpert, da bei mir während der Corona-Hochzeit endlich die Faktoren Zeit, Muße und das nötige Kleingeld (Urlaubsgeld war da, die Reise nicht mehr) zusammen kamen, um …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2020/11/08/point2ohms-u_do-41_7/

Das Chorus-Heimkino – ein Erstlingswerk in 5.1.2

Seit einiger Zeit hegte ich den Wunsch eines akustischen Upgrades in meinen vier Wänden. Die konkrete Umsetzung scheiterte zunächst am Budget, aber als es dann doch konkreter werden sollte, war es schwer ein schönes System zu finden. Ein Kasseler Audiogeschäft sollte hier Abhilfe schaffen und mir im gehobeneren Bereich (um 2500€) high fidelity bereitstellen. Seitens …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2020/10/18/das-chorus-heimkino-ein-erstlingswerk-in-5-1-2/

Projekt Röhrenverstärker mit U_Do 71 und U_DoSub oval 2

An einem Sonntag beim Stöbern bei Ali Express bin ich auf einen Röhrenverstärker gestossen, der mich sofort begeistert hat. Also habe ich ihn bestellt und hatte plötzlich einen Verstärker hier liegen ohne Boxen. Das ist was fürs Wohnzimmer, ein Blickfang und so musste das Stehpult seine Funktion ändern. Da ich von Udo schon einen Bausatz …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2020/10/11/projekt-roehrenverstaerker-mit-u_do-71-und-u_dosub-oval-2/

Mehr lesen