Category: Lesernachbau

Shamanic’s Chorus 51 ACL

Jahrelang bin ich nun schon Leser von Udos Magazin. Das erste Mal über den Namen Wohlgemuth bin ich gestolpert, als Udo noch in Zusammenarbeit mit Intertechnik die Bausätze entwickelte. Leider ist es aber auch so, dass Udo durch Menschen wie mich wohl nie reich werden wird, denn Bausatz habe ich mir in dieser ganzen Zeit …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2020/02/16/shamanics-chorus-51-acl/

Haralds SB 24 Center

So, wieder einmal Baubericht! Dies ist mein dritter innerhalb eines Jahres. Hätte ich damals während der Schulzeit meinem Deutschlehrer gesagt, dass ich mal Berichte schreibe, die auch veröffentlicht werden, wäre er wahrscheinlich aus dem Fenster gesprungen! Egal, ob offen oder geschlossen! Okay, zurück zum Thema: Mein Sohn erfreut sich täglich an seinen JunioRS 100. Mir …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2020/02/09/haralds-sb-24-center/

Montis MiniACL – oder doch nicht

Als kleines Projekt zwischendurch habe ich mir auch mal die MiniACL gegönnt, dachte ich… Naja, ehrlich gesagt kam der nicht vorhandene Schotte in mir durch, als ich für den damals noch im Bau befindlichen Subwoofer nachträglich das Aktiv-Modul bei Udo bestellt habe und gesehen habe, dass ich 10 Euro unter dem Limit für eine versandkostenfreie …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2020/02/02/montis-miniacl-oder-doch-nicht/

Wiesels U_Do 13 (U_Do 54)

Hallo Zusammen, da auch ich schon viele Beiträge und Kommentare hier im ADW Magazin gelesen habe, versuche ich jetzt mal, etwas zurück zu geben in Form eines Bauberichts. Auch meine Überlegungen, warum dieser Bausatz oder jenes Material etc. werde ich versuchen fest zu halten, in der Hoffnung das es dem nächsten Suchenden hilft. Am Anfang …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2020/01/26/wiesels-u_do-13-u_do-54/

Axels Werkstatt-Monas

Nachdem ich schon mein Leben lang gerne Musik höre, mich aber der Kauf von überteuerten Hifi-Boxen, preislich immer abgeschreckt, beschloss ich, mich näher mit dem Thema Lautsprecherselbstbau zu befassen. Die nötigen Utensilien dafür habe ich letztes Jahr in meiner neuen Hobbywerkstatt weitest gehend zusammen getragen und geordnet. Als Neuling auf diesem Gebiet wollte ich erstmal …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2020/01/19/axels-werkstatt-monas/

Entstehung der Teltower Granduetta

Ein Umzug bringt so manche Veränderung. Wir zogen aus einer Dreizimmerwohnung in einem Münchner Mehrfamilienhaus in ein Einfamilienhaus nahe Berlin. Das brachte Veränderungen: die Kinder können ungestört (und laut) spielen, und Musikhören macht wieder viel mehr Spaß, wenn man weiß, dass keine Nachbarn gestört werden. Da kam meine zuletzt auf Mehrfamilienhaus optimierte Anlage schnell an …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2020/01/12/entstehung-der-teltower-granduetta/

Mirkos Duetta

Nachdem ich mich ursprünglich mit dem Thema Car-Hifi beschäftigt habe und zwei Autos mit Chassis, Verstärkern und Processoren von Gladen-Mosconi und Eton bestückt habe, fing ich an, Lautsprecher für mein Wohnzimmer zu bauen. Auf der Suche nach dem nächsten Projekt bin ich auf die Acoustic-Design-Online Seite gestoßen und habe mir mit viel Freude die tollen …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2019/12/29/mirkos-duetta/

Martins Jahreswerk

Prolog Den Selbstbauenthusiasten hier im Magazin muss ich kaum erklären, dass es so etwas wie zu viele Lautsprecher nicht gibt. Es sind immer zu wenig. Man muss nur die richtigen Gründe für neue Projekte finden. Als ich Anfang 2015 eine Zweitwohnung in München bezogen hatte, ergab sich dort der Bedarf an einem Paar neuer Lautsprecher …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2019/12/22/martins-jahreswerk/

Rundmachers aktive Duetta

Die Duetta gehört zur akustischen Oberklasse im Produktportfolio von ADW. Diese Oberklasse, auch Bluesklasse genannt, ist nur ein Teil einer gut durchdachten Familie von hochwertigen Lautsprecherboxen. Erst kürzlich wurde gerade diese Duetta von ihrem Entwickler wieder einmal als Langzeitchampion bestätigt, ihr Status als Queen of the Blues ist souverän. Einen Vergleich bemühend ist es einleuchtend, …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2019/12/08/rundmachers-aktive-duetta/

U_Do 11 als Standbox (U_Do 71)

Schon eine Weile bin ich stolzer Besitzer einer RS 100 Needle von Udo . Nach dem Umzug in eine größere Wohnung und damit verbundenem größerem Wohnzimmer (25m²) war die Needle leider teilweise überfordert. Für den normalen Fernsehton völlig ausreichend, sind dem kleinen Vierzöller bei Pegel und Tiefgang in dem Raum doch Grenzen gesetzt. Beim Stöbern …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2019/12/01/u_do-11-als-standbox-u_do-71/

MiniACL ganz einfach

Nachdem ich mir einen neuen PC Arbeitsplatz eingerichtet hatte und ich am PC gerne Musik höre, stellte sich die Frage nach einer brauchbaren Lautsprecherlösung. Sogleich hatte ich das Internet bemüht, um nach einer passenden Fertiglösung zu suchen. Vorab muss man wissen, dass ich eine ausgeprägte Affinität für Holz habe. Somit konnte ich an den schnöden …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2019/11/17/miniacl-ganz-einfach/

Linie 54 von Michaturbo

Eigentlich sollte jetzt der Little Princess Bericht kommen, aber ich kam mit dem Schreiben einfach nicht in die Hufe… Sorry Udo! Zumal Udo neue Linie(n) vorstellte und dann war der Sinn eines Berichtes von mir über den Bau der Little Princess komplett verloren. Er haute einen Bericht nach dem anderen raus, ein irres Tempo. Ich …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2019/11/10/linie-54-von-michaturbo/

Load more