Kategorie: Leserprojekt

RS100-Satelliten und Mona-Sub als 2.1-System für den TV

Ungewöhnliche Lösungen, den heute üblichen, eher elenden Klang des Flachfernsehers zu verbessern, gab es schon mehrfach in diesem Magazin. Robert orientierte sich an der Gestaltung klassischer TV-Empfänger,  deren Lautsprecher das Bild umrahmten.  Dazu gab er dem Ton unterrum auch noch ein ordentliches Fundament. Hier sein Bericht, der nicht einmal vieler Worte bedarf. Mit dem Klang …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/08/29/rs100-satelliten-und-mona-sub-als-2-1-system-fuer-den-tv/

U_Do 52 ACL – Vadders Werk

Irgendwie lief alles und jedes ziemlich gleichförmig. So flipperte ich mich mal wieder durch Udos Shop und stutzte dann kurz. Fehlt da ein Bausatz? Kurze Mail an Udo: „Moin Udo, nachdem das ganze Kanzler- und Coronagedöns immer mehr an das täglich grüßende Murmeltier erinnert, brauchte ich dringend eine andere Sicht auf die Welt. Was könnte …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/06/13/u_do-52-acl-vadders-werk/

SymASym – klassischer Verstärker mit moderner Ansteuerung

Nachdem ich die U_DO 4 Bausätze fertig aufgebaut hatte, brauchte ich noch einen passenden Verstärker. Nach einiger Recherche bin ich zum Entschluss gekommen, einen SymASym aufzubauen. Der Platinen-Rohling ist gut im Netz verfügbar gewesen und die einzelnen Bauelemente waren auch gut bestellbar. Dann ging es ans Löten. Die Wahl für die richtige Einhausung ist auf …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/04/18/symasym-klassischer-verstaerker-mit-moderner-ansteuerung/

Mona 2.0 Raumstrahler, eine ungewöhnliche Lösung für ein sehr gewöhnliches Problem

Meine Eltern, beide schon nicht mehr ganz jung, haben es mit den Ohren. Mehr oder weniger. Nicht, das die Beiden nicht mehr auf mich hören wollten, das ist nicht das vordringliche Problem. Vater trägt Hörgeräte, Mutter ist auch nicht mehr so ganz hifidel im Gehör. Allabendlich führt das zu entsprechenden Szenen, speziell beim Fernsehen. Nun …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2021/03/28/mona-2-0-raumstrahler-eine-ungewoehnliche-loesung-fuer-ein-sehr-gewoehnliches-problem/

Duetta Center Front, meine Granduetta petite

Nach Fertigstellung des Duetta Center stand die Frage nach passenden Partnern im Heimkino im Raum. Meine Canton-LS haben mir noch nie so recht gefallen und neben dem Center stehen sie echt schlecht da. Frei nach Schülzken’s Motto „baue den größtmöglichen Lautsprecher für deinen Hörraum“ wäre die Granduetta das Ziel gewesen, allerdings konnte ich die Dimensionen …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2020/10/04/duetta-center-front-meine-granduetta-petite/

SB 15 ACL – Marcel-Edition

Moin zusammen, ich denke, ich fange bei meinem ersten Baubericht mal mit meiner „Geschichte“ an. Mein viel zu früh verstorbener Onkel baute in seinen jungen Jahren Lautsprecher. Groß – schwarz – rocktauglich. Und er sagte vor fast 10 Jahren, als ich mir stolz gebrauchte B&W Regalboxen zulegte (Paarpreis 1200 €): “Hättest du mal was gesagt, …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2020/06/14/sb-15-acl-marcel-edition/

Linie 52 ACL – Marks Neue

Mark schrieb mir eine Mail mit schönen Grüßen von seiner kleinen Tochter. Die Einjährige hatte noch nicht die richtigen Vorstellungen, wie man sich die Musik erschließt. Dummerweise dachte sie, man könne es mit einem Schlüssel in allen Membranen schaffen – keine gute Idee. Die vier 7-360 seiner Kera 360.2 waren hin und er brauchte Ersatz. …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2019/12/15/linie-52-acl-marks-neue/

Langes Gesicht – der Truppe-Sub und seine Folgen U_Do 18

“Ich hab da eine Idee”, schrieb uns Michael Truppe vor ein paar Wochen. Naja, nicht gerade verwunderlich für den Mann, dessen Youtube-Kanal “Lets Bastel” auch hier bestens bekannt ist. Als er vor gut zwei Jahren unsere Mona vorstellte, war die Zahl der Abonnenten noch recht überschaubar. Seither ist die Follower-Gemeinde geradezu explosionsartig auf eine Viertelmillion …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2019/06/30/langes-gesicht-der-truppe-sub-und-seine-folgen/

Schülzken erfindet die Chorus 71 ACL

Nachdem die C71 so zum reinen Spaß bei mir als Projekt Nr.24 gelistet war, kam ich nicht umhin, mir diese Azzels genauer anzusehen. Diese Gehäuse-Variante hat ja durchschlagenden Erfolg mit vier und fünf Zoll Chassis. Aber 7“, da stellt sich schnell die Frage nach der Gehäusegröße und überhaupt der Notwendigkeit. Zwischenzeitlich wurden C52ACL (von Fiend), …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2019/06/09/schuelzken-erfindet-die-chorus-71-acl/

Neulich in Bochum – die Geburt einer Mädchenbox (U_Do 42)

Nachdem ich die Mona 2.1 fertig hatte und damit die ganze Familie mit dem Virus infiziert wurde, bin ich noch zu Udo auf die berühmte Couch gefahren. Michael war auch da. Es wurden einige Lautsprecher getestet, interessante Gespräche geführt … wie das halt bei Udo so ist. Im Verlauf des Gesprächs sind wir dann darauf …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2019/05/18/neulich-in-bochum-die-geburt-einer-maedchenbox/

Vadders MiniACL – eigentlich

Spargelzeit Eigentlich hatten der User Sohnemann und ich uns zu Weihnachten eine semiprofessionelle Bandsäge für unser Hobby Messermachen gegönnt. Eigentlich sollte nur die Holz- von der Metallwerkstatt getrennt werden. Eigentlich hatte ich mit dem Bau der Werkbank im Granduettaformat  genug gesägt (zukünftsträchtig!). Eigentlich wurde die Lötecke nur für die Zukunftsvisionen SymAsym und GD eingebaut. Eigentlich …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2019/04/21/vadders-miniacl-eigentlich/

Leserprojekt U_Do 15 ACL (U_Do 51 (ACL))

Anfang 2017 verrieten mir meine Ohren auf Udo’s Sofa, dass der ER4 ein Feinzeichner ist, speziell bei geringer Lautstärke. Schön, sagte ich mir, wirst also doch noch ein alter Hase. Gut möglich, dass ich von Spaß- über Einsteiger- zur Aufsteigerklasse eine Art Hörerziehung durchlaufen habe. Der Gedanke gefiel mir, habe ich doch bei einem Event …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2019/03/31/leserprojekt-u_do-15-acl/

Mehr lesen