Category: 0 – 100 Euro

Nov 04 2017

U_Do15 und 16 – Heimkino oder Stereo

… und dann fragte Gipsohr – so nennt er sich hier im Forum – per Mail an, welchen Bausatz sein Friseur zur Kundenunterhaltung und manchmal auch zum Knallenlassen in den Laden hängen könnte. Vier hätte er gern, die er kreuzweise in Stereo mit einem Verstärker betreiben möchte.  “Parallelschaltung” waren wir uns einig, das leuchtet den …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2017/11/04/u_do15-und-16-heimkino-oder-stereo/

Okt 14 2017

CT 193 – die (fast) vergessene Legende

Als ich neulich mal wieder auf der Suche nach neuen Projekten durch den Monacor-Webshop spatzierte, traf ich völlig unerwartet einen steinalten Bekannten wieder, den ich schon sehr lange nicht gesehen hatte. Geboren wurde er zeitgleich mit der altvertrauten Duetta, zierte zusammen mit ihr das Titelblatt der K+T 1/ 2002. Bekannt wurde er als Cheap Trick …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2017/10/14/ct-193-die-fast-vergessene-legende/

Sep 16 2017

Stefans RS 100 Kitchen

Was macht ein Selbstbauer eigentlich, wenn er mit seinen Lautsprechern an der Stereo Anlage vollkommen zufrieden ist? Was, wenn nach den Lautsprechern auch die Elektronik schon die eigene Note trägt. Was, wenn im Kopf gähnende Leere herrscht, nachdem das letzte DIY Projekt zufrieden fertig gestellt wurde? Richtig – er sucht nach Möglichkeiten um ein weiteren …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2017/09/16/stefans-rs-100-kitchen/

Aug 09 2017

Uwes RS 100 PC mit Schwung

Was macht man, wenn man sich schon alle Boxenwünsche erfüllt hat? Natürlich weiter bauen! Nachdem ich im letzten Jahr schon ein Multichannel-Set mit den SB15/30 gezimmert hatte, war ich eigentlich glücklich bis in die Haarspitzen. Doch irgendwann zuckt es wieder in den Fingerkuppen und schwupps, da taucht das nächste Projekt am geistigen Horizont auf. Vielleicht …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2017/08/09/uwes-rs-100-pc-mit-schwung/

Jul 29 2017

U_Do 9 ACL made by MartinK

Direkt nachdem Udo die neue Serie aufgelegt hatte, interessierte ich mich für die U_Do 1, da ich auf schlanke, hohe Lautsprecher stehe und einfach mal wieder etwas bauen wollte. Es ergab sich aber leider keine Gelegenheit zum Probehören, sodass ich etwas zögerlich wurde. Im Frühjahr ergab es sich, bei DerFiend bei München die SB 12 …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2017/07/29/u_do-9-acl-made-by-martink/

Jul 06 2017

RS 100 PC – reloaded

Bereits in der Neuauflage des Needle-Berichts haben wir angekündigt, dass auch die fast ebenso beliebte RS 100 PC in Kürze wieder lieferbar ist. Nun könnten wir das mit einem neuen Bericht abjubeln, es hat sich in den acht Jahren seit der ersten Vorstellung jedoch nichts Wesentliches geändert. Zwar sind heute mehr schlechte Lautsprecher mit fragwürdiger …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2017/07/06/rs-100-pc_reloaded/

Jul 03 2017

Ralphs Needle – Neuauflage

Auf der Suche nach einem neuen Hobby stieß ich nicht wirklich zufällig auf den Lautsprecherbau. Davon versprach ich mir handwerkliche und kreative Betätigung, belohnt mit Hörgenuss. Der Needles-Bausatz war ein Blind-, bzw. Taubkauf, ich ließ mich überraschen. Die 16mm MDF Platten ließ ich im Baumarkt zuschneiden. Die einzige Holzbearbeitung, die ich selbst übernehmen musste, war …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2017/07/03/ralphs-needle_neuauflage/

Jul 01 2017

Needle – aufgewärmt

Seit heute weiß ich es ganz genau, wie schnell ein Rentnerjahr vergeht und wie gut die daraus resultierende Ruhe tut. Nun gut, es stimmt nicht so ganz, es war sogar recht turbulent in den vergangenen zwölf Monaten. Ich hab mich keine Minute davon dem Sitzen im Park hingegeben, wo man leidenschaftlich stundenlang anderen Rentnern beim …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2017/07/01/needle_aufgewaermt/

Apr 16 2017

U_Do 11 und U_Do 12

Erfolgreich eine komplett neue Einsteiger-Klasse zu entwickeln, macht schon eine Menge Spaß, das umso mehr, weil es sich auch in den Shop-Bestellungen zeigt. Die U_Do-Serie (es sei noch einmal in Erinnerung gerufen, dass mir der Name auf amerikanischem Boden vor die Füße fiel und daher “ju du” ausgesprochen wird) erfreut mittlerweile viele junge bis alte …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2017/04/16/u_do-11-und-u_do-12/

Apr 09 2017

U_Do 1 für Elstern und solche, die es werden wollen

Als ich beim Hörevent in Eschborn zum ersten Mal die U_do 1 hörte, dachte ich sofort daran, dass dieser Bausatz ideal zu meiner Schwester passen würden. Obwohl sie Musik mag und ein ausgezeichnetes Ohr dafür hat, stehen bei ihr noch keine Lautsprecher, die diesen Namen verdient hätten. Ganz offensichtlich sind die U_dos bestenfalls vom Preis …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2017/04/09/u_do-1-fuer-elstern-und-solche-die-es-werden-wollen/

Feb 25 2017

U_Do 8, 9 und 10 – das kleine Heimkino

Platz ist in der kleinsten Hütte, sagt der Volksmund und die Lautsprecherindustrie nimmt das sehr wörtlich. Wo es früher einmal ein Radio mit eingebautem Ovalchassis tat, tummeln sich heute fünf, sieben oder gar elf Boxen und zwei bis vier Subwoofer auf Ständern, an Wänden, im Schrank oder unter der Decke –  man hat ja Platz. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2017/02/25/u_do-8-9-und-10-das-kleine-heimkino/

Dez 06 2016

U_Do 5, 6 und 7 – Heimkino und mehr

Eine der vornehmlichen Aufgaben meiner FirstTime- und Quickly-Bausätze war die nicht einfache Sybiose von junger Musik und Heimkino, angetrieben durch einen nicht zwingend hochklassigen AVR. Gefragt war eine gewisse Bassstärke, günstiger Preis und leichter Aufbau, der den Geduldsfaden nicht allzu sehr strapazierte. Verlangt wurde dafür nicht die letzte Auflösung feinster Töne, die in Chartsmusik kaum …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2016/12/06/u_do-5-6-und-7-heimkino-und-mehr/

Load more