Kategorie: 0 – 100 Euro

Projekt Röhrenverstärker mit U_Do 71 und U_DoSub oval 2

An einem Sonntag beim Stöbern bei Ali Express bin ich auf einen Röhrenverstärker gestossen, der mich sofort begeistert hat. Also habe ich ihn bestellt und hatte plötzlich einen Verstärker hier liegen ohne Boxen. Das ist was fürs Wohnzimmer, ein Blickfang und so musste das Stehpult seine Funktion ändern. Da ich von Udo schon einen Bausatz …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2020/10/11/projekt-roehrenverstaerker-mit-u_do-71-und-u_dosub-oval-2/

Ralfs MiniACL auf die Schnelle

Warum auf die Schnelle, werden sich die meisten wohl fragen. Nun ja. Erstens ist es lange her, dass ich die letzten Lautsprecher zusammengebaut habe und ich wollte wieder langsam reinkommen. Zweitens wollte ich meine neue Oberfräse ausprobieren, mit der ich noch gar keine Erfahrung hatte. Drittens wollte ich eine nicht verschraubte Box in 2 verschiedenen …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2020/09/06/ralfs-miniacl-auf-die-schnelle/

U_Do 31_13

“Da hab ich hin und her gerechnet, gemalt und Dummies gebaut. Das Ergebnis: Der MiniAmp ist völlig ok, aber die Monas sind einfach zu groß und zu schwer, wenn ich sie auch mal zu einem Kumpel mitnehmen will. Gehen die auch in viel kleiner und leichter?” Solche Fragen sind in Corona-Zeiten nicht selten und trotzdem …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2020/08/16/u_do-31_13/

Julians U_Do 11 (U_Do 71)

Vorwort: Durch eine simple Frage unseres Sohnes wurde die ganze Familie mit dem DIY-Virus infiziert. Damals hatten wir, um ihm zu erklären, wie Lautsprecher funktionieren, ganz schnell, ganz einfach 20 EUR KFZ-Lautsprecher in ein paar Abwasserrohre gestopft und mit einem China-Amp samt Bluetooth verbunden. Klar: keine nennenswerte Qualität, aber auch nicht so schlecht, wie man …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2020/08/02/julians-u_do-11-u_do-71/

MiniACL – Quick and Dirty

Für den Arbeitskeller sollten ein Paar MiniACL her, das stand fest. Lange habe ich dann überlegt, wie die Gehäusegestaltung aussehen sollte, damit es auch einigermassen cool wirkt. Vielleicht so als Soundboard und dann unter das Ablagebrett am Werktisch schrauben? Oder so’n langer Spargel links und rechts, oder …. und überhaupt, welches Finish? Schlicht schwarz oder …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2020/07/12/miniacl-quick-and-dirty/

RS 100 PC – es geht auch in Schön

Da ich alle (ja, wirklich alle) Bauberichte hier im Forum gelesen habe, komme ich eigentlich nicht umhin, auch einen zu verfassen. Als ich jung war, also so Anfang 20, hatte ich meine ersten TL´s gebaut. Nun, sie waren groß (aus der Erinnerung ca. HBT: 130x25x35cm) und hatten im Bassbereich unglaublich viel zu bieten. Ich sage …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2020/06/28/rs-100-pc-es-geht-auch-in-schoen/

Aller Anfang ist schwer – die MiniACL als Testobjekt

Ein Baubericht wäre schön, schrieb Udo mit der Versandmitteilung zum Mini ACL Bausatz …. aber, wie konnte es überhaupt soweit kommen? Ich habe absolut keine Erinnerung mehr daran, wie ich auf diese Seiten bzw. die Seiten des Shops gelangte, aber eins ist sicher: das Hohelied auf die Entwicklungen von Udo wird hier laut und deutlich …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2020/05/31/aller-anfang-ist-schwer-die-miniacl-als-testobjekt/

U_Do 18 als 24l BR-Version

Nicht ganz unschuldig an diesem Bericht ist wohl Jonas, der mich beim Kauf des Bausatzes hierzu ermutigt/ genötigt hat. Und ich solle viele Fotos machen …. Nun gut, dachte ich mir, das kann er haben. Auch wenn ich Bedenken bezüglich des Interesses auf dieser Plattform geäußert hatte, da nun wieder ein Projekt im Rusty-Look veröffentlicht …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2020/05/17/u_do-18-als-24l-br-version/

Tobis U_Do 15 (jetzt U_Do 51)

Nunja, die U_Dos sind schon länger fertig und spielen fleißig – Zeit für einen Baubericht. Ich denke, das bin ich Udo und Jonas für Ihren großartigen und vor allem schnellen Support schuldig. Vom Bau gibt es leider keine Bilder (mehr). Mein Handy meinte, kurz nach Fertigstellung der Boxen abstürzen zu müssen … Prozessorfehler, alle Bilder …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2020/03/22/tobis-u_do-15-jetzt-u_do-51/

Montis MiniACL – oder doch nicht

Als kleines Projekt zwischendurch habe ich mir auch mal die MiniACL gegönnt, dachte ich… Naja, ehrlich gesagt kam der nicht vorhandene Schotte in mir durch, als ich für den damals noch im Bau befindlichen Subwoofer nachträglich das Aktiv-Modul bei Udo bestellt habe und gesehen habe, dass ich 10 Euro unter dem Limit für eine versandkostenfreie …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2020/02/02/montis-miniacl-oder-doch-nicht/

Martins Jahreswerk

Prolog Den Selbstbauenthusiasten hier im Magazin muss ich kaum erklären, dass es so etwas wie zu viele Lautsprecher nicht gibt. Es sind immer zu wenig. Man muss nur die richtigen Gründe für neue Projekte finden. Als ich Anfang 2015 eine Zweitwohnung in München bezogen hatte, ergab sich dort der Bedarf an einem Paar neuer Lautsprecher …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2019/12/22/martins-jahreswerk/

U_Do 11 als Standbox (U_Do 71)

Schon eine Weile bin ich stolzer Besitzer einer RS 100 Needle von Udo . Nach dem Umzug in eine größere Wohnung und damit verbundenem größerem Wohnzimmer (25m²) war die Needle leider teilweise überfordert. Für den normalen Fernsehton völlig ausreichend, sind dem kleinen Vierzöller bei Pegel und Tiefgang in dem Raum doch Grenzen gesetzt. Beim Stöbern …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.acoustic-design-magazin.de/2019/12/01/u_do-11-als-standbox-u_do-71/

Mehr lesen